PC Trichterpumpe

Schlammkuchen mit unseren leistungsstarken Pumpen in Bewegung halten

Die Trichterpumpe ist als Standardversion oder für eine Wartung an Ort und Stelle erhältlich. Sie verfügt über einen grossen Einlauftrichter für Förderaufgaben bei eingedicktem Schlamm und anderen Schlammarten. Die Trichterpumpe besitzt die Fähigkeit zähflüssigen Schlammkuchen, Dichtungsschlämme, Pasten und speziell entwässerten Schlamm bis zu einer Feststoffkonzentration von > 30 % zu fördern.

Hauptmerkmale
  • Grosser Förderschneckeneinlass und Förderschnecke für stabile Pumpleistung und beständiges Ansaugvermögen des Schlammkuchens zur Pumpe
  • Zeitsparende Option für Wartung an Ort und Stelle verfügbar. Leicht demontierbar, Abnahme der Rohrleitungen nicht erforderlich
  • Zulaufkammer lässt sich leicht entfernen, um auf den Rotor und die Förderschneckenbauteilgruppe zugreifen und diese ausbauen zu können
  • Konzipiert für Einätze in Kläranlagen, bei denen hohe Zuverlässigkeit und auf ein Minimum reduzierte Stillstandzeiten von grösster Bedeutung sind
Hauptanwendungen
  • Förderung von schwerem Schlammkuchen (>30 % Feststoffkonzentration)
  • Förderung von entwässertem und eingedicktem Schlamm
  • Schlammübergabestationen
  • Transport von organischem Abwasserschlamm
  • Industrieller Prozessschlamm mit einer hochprozentigen Feststoffkonzentration
Hauptmerkmale
  • Grosser Förderschneckeneinlass und Förderschnecke. Die Förderschnecke führt zum Kompressionsbereich, um den Schlammkuchen in den Rotor und Stator zu fördern und damit eine stabile Pumpleistung zu erzielen.
  • Die Version für eine Wartung an Ort und Stelle verfügt über eine speziell entwickelte Zulaufkammer. Diese kann leicht ausgebaut werden, um den Zugriff auf Rotor- und Förderschneckenbaugruppe und damit den Ausbau des Rotors und Stators zu gewährleisten. Dabei müssen Saug- und Druckrohrleitungen nicht ausgebaut werden.
  • Verfügbar in Grauguss und Edelstahl. Optional können die Materialien für Rotor und Stator sowie für Zuführbehälter und Brückenbrecher ausgewählt werden.
  • Robuste Antriebe: speziell ausgewählte Antriebe und Getriebe für lange Lebensdauer. Optional sind elektromotorische Antriebseinheiten mit Keilriemenantrieb, direktgekoppeltem Getriebemotor oder Elektromotoren mit Frequenzumformer erhältlich.
  • Niedrige Drehzahlen, reduzierter Verschleiss für lange Standzeiten und erweiterte Wartungsintervalle. Wichtig für Anwendungen mit schwerem Schlammkuchen.
Kenndaten
Förderleistung Bis zu 49 m3/h
Druck Bis zu 24 bar
Temperatur -10 bis 100 ºC
Anwendungen

Anwendungen

  • Schlammverarbeitung und -förderung
    Pumpen und Rührwerke von Sulzer werden verwendet, um Schlamm zu fördern, mischen und verarbeiten. Unsere Exzenterschnecken- und Verdrängungspumpen bieten nahezu konstante Durchflussraten mit Saughöhenkapazität, um jede Art nicht-Newtonschen Schlamms und Feststoffe zu verarbeiten, was in Kläranlagen üblicherweise vorausgesetzt wird. Durch Funktionen für die Wartung vor Ort werden Stillstandzeiten aufgrund des Austauschs von Verschleissteilen auf ein Minimum reduziert.
Wie können wir Ihnen helfen?

Wenden Sie sich an unser Fachpersonal, um Ihre optimale Lösung zu finden.