Muffin Monster® 30K für Biogasanlage

Produktivitätssteigerung bei Biomassenanwendung

Eine spanische Biomassenanlage in Katalonien investierte in ein Muffin Monster® 30K für ihr Leitungssystem, um die Kosten für Stillstand und Wartung zu verringern.

Die Herausforderung
  • Die herangeführten Abwässer enthielten eine Vielzahl an problematischen anorganischen Feststoffen, die für erhebliche Verstopfungsprobleme bei der in der Zuleitung installierten Chopper-Pumpe sorgten
  • Die Pumpe wurde durch eine Exzenterschneckenpumpe ersetzt, aber die Probleme waren damit nicht behoben
  • Der erste Stator musste bereits nach gerade einmal sechs Monaten Betrieb ersetzt werden
Das Projekt
  • Installation eines Muffin Monster 30K in die Rohrleitung
In einem System mit unterschiedlichen Zuführstoffen kann der Einsatz eines Zerkleinerers dabei helfen, einen homogeneren Abfallstrom zu erzeugen und damit Einsparungen im Betrieb und in der Wartung zu erzielen. Andy Bruckshaw, Vertriebsleiter bei JWC Europe
Die Lösung

Wir lieferten ein Muffin Monster 30K

  • Die doppelten Schneidwerke sind mit aussergewöhnlich scharfen Edelstahlzähnen ausgestattet und eignen sich daher optimal zum Zerschneiden von extrem widerstandsfähigen Ablagerungen
Kundennutzen
  • Seit der Installation ist es zu keinem weiteren Systemstillstand aufgrund von Verstopfungen gekommen
  • Das Wartungspersonal musste den Stator erst nach 19 Monaten austauschen
  • Der Kundenvorteil lag in seinem Gewinn an Betriebsstunden aufgrund von geringerem Wartungsbedarf, reduzierten Stillstandzeiten und weniger Ausfällen
  • Durch den Zerkleinerer konnte das Reparaturintervall für den Stator ausgedehnt werden, um Einsparungen in Höhe von etwa 500 € pro Statorwechsel zu erzielen
Produkt
  • Muffin Monster® Ausführung Rohrleitungs- und Kanalzerkleinerer
    Muffin Monster Abwasserzerkleinerer bieten die branchenführende Technologie zur Zerkleinerung von Feststoffen im Abwasser. Mit über 35.000 Installationen ist unser Muffin Monster für seine Fähigkeit bekannt, Lösungen für die zunehmend schwieriger werdenden betrieblichen Anforderungen innerhalb der gesamten Branche anzubieten.

Kontakt

Kontaktieren Sie uns für weitere Informationen zu unseren Schleifmaschinen