Rotorreparaturen

Optimale Qualität gepaart mit Kosteneffizienz

Über mehrere Jahrzehnte entwickelte Sulzer innovative Reparaturmethoden für alle Arten von rotierenden Maschinen. All diese Methoden wurden sorgfältig geprüft und qualifiziert, um höchste Qualität bei gleichbleibender Kosteneffizienz bieten zu können.

Schweissoptionen

Sulzer verfügt über die Technologie und Kompetenz, Wellen mithilfe zwei primärer Schweissverfahren zu reparieren:

  • Das Verfahren mit der schmalen Naht wird häufig zur Reparatur beschädigter Wellenenden mit mechanisch passenden Wellenstümpfen verwendet. Diese Schweissmethode wird auch für isolierte Reparaturen beschädigter Wellenenden verwendet.
  • Das Unterpulverschweissen wurde bei einer Reihe von Reparaturen erfolgreich eingesetzt. Es wird verwendet, wenn ein Oberflächenbereich beeinträchtigt wurde, oder wenn eine gesamte eingebaute Scheibe entfernt und anschliessend neu gebaut werden muss.

 

Beide Schweissverfahren umfassen eine Wärmebehandlung vor und nach dem Schweissen, um ordnungsgemässe metallurgische/mechanische Eigenschaften sicherzustellen. Der Rotor wird gründlich mithilfe von branchenbewährten Methoden der zerstörungsfreien Prüfung (ZfP) inspiziert. In den meisten Fällen reduzieren beide Reparaturverfahren wesentlich die Kosten und die allgemeinen Vorlaufzeiten.

Beschichtungstechnologien

Sulzer bietet auch Optionen zur Reparatur und präventiven Wartung basierend auf neuartigen Beschichtungstechnologien an. Wir verwenden verschiedenste Verfahren, um diese Beschichtungen aufzubringen, dazu gehören:

  • Luftspritzen
  • Plasmaspritzen
  • Lichtbogenspritzen
  • Hochgeschwindigkeitsflammspritzen (HVOF) – Flüssiggas und Gasbrennstoff

 

Beschichtungen zur präventiven Wartung

Diese Verfahren bieten verschiedenste Optionen, die von der isolierten Reparatur beschädigter Wellenbereiche bis zu präventiven Beschichtungen für das gesamte Gehäuse des Hauptrotors reichen.

  • Nach der Ausführung aller Reparaturen können wir Ihre Transportvereinbarungen verwalten.
  • Sollte es sich dabei um Ersatzteile handeln, verfügt Sulzer über sichere, klimatisierte Lagergebäude an vielen Standorten, an denen Ihre rotierenden Maschinen entweder vertikal oder horizontal aufbewahrt werden können.
Dokumente
Wie können wir Ihnen helfen?

Wenden Sie sich an unser Fachpersonal, um Ihre optimale Lösung zu finden.