Sulzer Plus Trennbodentechnologie

Überragende Kapazität dank moderner Technologie für Ablaufschächte und Bodendecks

Unsere Hochleistungsböden kombinieren spezielle Bodendecks, die eine hervorragende Dampfkapazität haben, mit moderner Ablaufschachttechnologie für eine erhöhte Flüssigkeitskapazität.

Hauptmerkmale

Vorteile gegenüber herkömmlichen Trennböden

  • Höhere Kapazität: bis zu 30%
  • Geringerer Druckabfall: bis zu 20%
  • Gleiche oder höhere Effizienz
  • Eliminierung des hydraulischen Gradienten
  • Einheitlicher Flüssigkeitsdurchfluss und einheitliche Dampfverteilung
Hauptanwendungen
  • Hauptfraktionatoren von Raffinerien
  • Gaskonzentrationskolonnen von Raffinerien
  • Kolonnen für Leichtprodukte in petrochemischen Anlagen
  • LNG/NGL Fraktionierungskolonnen
  • Absorber und Regeneratoren von Gasentschwefelungsanlagen

 

Sulzer “Plus”-Technologie

Die chordalen Ablaufschacht-Trennböden VGPlus™ und UFMPlus™ gehören zu Sulzers’ leistungsstarker “Plus” -Technologie. Sie bieten in der Praxis bewährte, validierte und zukunftsweisende Trennbodentechnologie für die aktuellen Marktanforderungen.’

Die Sulzer “Plus-Technologie” bietet Trennböden, die auf einer verbesserten Ablaufschacht-Technologie basieren, wie zum Beispiel stark geneigte, abgeschnittene StepArc™ (abgestufte), ModArc™ und Prism  Ablaufschächte ebenso wie verbesserte Bodendecks, ausgestattet mit leistungsstarken MVG™ beziehungsweise festen  MMVG™  oder beweglichen UFM™ Ventilen.

UFMPlus™ Böden
1-phasiger UFMPlus mit StepArc-Ablaufschacht und Push-Ventil

UFMPlus™-Böden

UFMPlus™-Trennböden sind ’Sulzers leistungsstarke chordale Ablaufschacht-Trennböden mit ™UFM-Bodendecks und verbesserten Ablaufschächten. Im Bereich der chordalen Ablaufschacht-Trennböden bietet UFMPlus die höchste Kapazität bei gleichzeitiger Aufrechterhaltung eines hochgradig effizienten Stoffaustausches. Als Trennböden mit beweglichen Ventilen bieten die UFMPlus-Böden einen besseren Teillastbereich als Festventilböden und zwar im Verhältnis 5:1. 

Kenndaten

  • Leistungsstarke UFM-Ventile
  • Leistungsstarke Ablaufschächte – abgeschnitten, StepArc oder ModArc
  • Umleitungs- und sprudelschichtunterstützende Hilfsmittel wie Push-Ventile und Leitbleche 

Vorteile gegenüber konventionellen Böden:

  • Höhere Kapazität: bis zu 30%
  • Gleiche oder höhere Stoffaustauscheffizienz
  • Geringer hydraulischer Gradient
  • Einheitlicherer Flüssigkeitsfluss
  • Gleichmässigere Dampfverteilung
  • Geringerer Druckabfall
VGPlus™ Böden
1-phasiger VGPlus™ mit Leitblechen und StepArc™ abgestufter Ablaufschacht

VGPlus™ Böden

VGPlus™ Böden sind Hochleistungstrennböden von Sulzer’ mit MVG™- oder MMVG™-Bodendecks und verbesserten Ablaufschächten. Diese stellen in der Industrie erprobte und von der Fractionation Research Inc. (FRI) validierte fortschrittliche Bodentechnologie für den heutigen Markt dar.

Kenndaten

  • Leistungsstarke feste MVG- oder MMVG-Ventile
  • Leistungsstarke Ablaufschächte – abgeschnitten, StepArc oder ModArc
  • Umleitungs- und sprudelschichtunterstützende Hilfsmittel wie Push-Ventile und Leitbleche

Vorteile im Vergleich zu konventionellen Böden

  • Höhere Kapazität: bis 30% 
  • Geringerer Druckabfall: bis 20% 
  • Gleiche oder höhere Stoffaustauscheffizienz 
  • Geringer hydraulischer Gradient 
  • Einheitlicherer Flüssigkeitsfluss 
  • Gleichmässigere Dampfverteilung 
  • Gleichmässigeres L/V auf dem Bodendeck 
  • Höhere Ablagerungswiderstandsfähigkeit
Wie können wir Ihnen helfen?

Wenden Sie sich an unser Fachpersonal, um Ihre optimale Lösung zu finden.