Mischen von Chemikalien – Abwasser

Beimischung von Chemikalien in Belebtschlamm

Gelegentlich müssen Chemikalien in den Belebtschlamm gemischt werden, bevor dieser in das zweite Absetzbecken eintritt. In einem solchen Fall ist die gleichmässige Verteilung der Chemikalien wichtig. Chemikalien können zugegeben werden, um die Phosphoremissionen im Abwasser aus dem Belebtschlammprozess über chemische Prozesse zu entfernen. Unter anderen Umständen können Chemikalien, wie z.B. kationische Polyelektrolyte, mit einem hohen Molekulargewicht zugegeben werden, um die Qualität und Absetzfähigkeit der Flocken zu verbessern, die sich während des Belebtschlammprozesses gebildet haben.

In beiden Fällen kann das vorstehend angesprochene Scaba Rührwerk die gleichmässige Verteilung der Chemikalien in der Abwassermenge gewährleisten.

Produkte

  • Scaba oben montiertes Rührwerk
    Vertikale Rührwerke Typ ABS Scaba werden für das Mischen und Rühren von Prozessflüssigkeiten in einer Vielzahl von Branchen eingesetzt, einschliesslich Abwasserbehandlung und industrielle Anwendungen.

  • Scaba seitlich montierte Rührwerke
    Scaba seitlich montierte Rührwerke werden für das Mischen und Rühren von Prozessflüssigkeiten in anspruchsvollen industriellen Anwendungen eingesetzt.

Das könnte Sie auch interessieren