Die Sonne Kaliforniens scheint auf BLUE BOX

Solarenergieanlage in der Mojave-Wüste nutzt fortschrittliche Analysetechnologie von Sulzer für eine verbesserte Betriebszeit

Sulzers fortschrittliche Pumpenanalyselösung BLUE BOX™ wird von Atlantica für leistungskritische Pumpen in zwei Solarkraftwerken installiert. Die Zusammenarbeit zwischen den beiden Unternehmen wird die vorhandenen maschinellen Lernfähigkeiten stärken, die Betriebszeit und Zuverlässigkeit verbessern und die Betriebskosten der Anlagen für erneuerbare Energien senken.

Angesichts der wachsenden Besorgnis über den Klimawandel und die Kohlenstoffemissionen gewinnen die erneuerbaren Energien zunehmend an Aufmerksamkeit. Unternehmen wie Atlantica versuchen, die Effizienz ihrer Technologie zu optimieren. In den Solarkraftwerken des Unternehmens in der Mojave-Wüste, Kalifornien, und in KaXu, Südafrika, wird die neueste Version von BLUE BOX installiert, um die Kesselspeisepumpen und die Wärmeträgerflüssigkeitspumpen kontinuierlich zu analysieren.

Entdecken Sie, wie Atlantica, ein Anbieter von erneuerbaren Energien, zwei seiner Solaranlagen optimiert, um 665'000 Tonnen CO2-Emissionen pro Jahr zu vermeiden – mit der Unterstützung von künstlicher Intelligenz und Sulzers fortschrittlicher Analyselösung BLUE BOX.

Wie können wir Ihnen helfen?

Wenden Sie sich an unser Fachpersonal, um Ihre optimale Lösung zu finden.

Das könnte Sie auch interessieren: