Hauptmerkmale
  • Lange und zuverlässige Erfahrung in allen Industriebereichen
  • Hervorragende Leistungsfähigkeit
  • Übersteigt die Standardanforderungen der internationalen Norm ISO 5199
  • Geeignet für die meisten anspruchsvollen Industrieanwendungen
  • Einzigartige, patentierte und überragende Bauweise gewährleistet minimale Betriebskosten
  • Schnelle und einfache Installation, sicherer Betrieb, einfache Wartung und Instandhaltung
Hauptanwendungen
  • Flüssigkeiten mit grossen Feststoffanteilen
  • Fasrige Schlämme mit grossen Feststoffanteilen
  • Gashaltige Flüssigkeiten und Schlämme mit grossen Feststoffanteilen
  • Flüssigkeiten mit grossen Feststoffteilchen und Schlämme in selbstansaugenden Anwendungen
Hauptmerkmale
  • Vielseitige, zuverlässige, hocheffiziente Hydraulik- und Materialoptionen
  • Innovative Wellendichtungslösungen für einen zuverlässigen Betrieb und reduzierte Kosten
  • Innovative und zuverlässige Entgasungseinheiten sowie selbstansaugende Einheiten
  • Robuste, einfache Lagereinheit in schwerer Ausführung
  • Modulare Bauweise für minimale Ersatzteil- und Lagerkosten
Kenndaten
Förderleistung Kapazität bis zu 2.000 m3/h/8.800 US gpm
Blockbauweise: 400 m3/h/1.700 US gpm
Förderhöhe Förderhöhe bis zu 90 m/295 ft
Druck Druck bis zu 16 bar/230 psi, abhängig von Material und Grösse
Temperatur Temperaturen bis zu 180 °C/356 °F
Blockbauweise: 130 °C / 266 °F
Nennweite Druckstutzen Ab 50 mm/2 Zoll bis 250 mm/10 Zoll
Blockbauweise: Von 50 mm/2 Zoll bis 150 mm/6 Zoll
Maximale Drehzahl Drehzahl bis zu 3.600 1/min
AHLSTAR NPP/T-Serie – verstopfungsfreie einstufige Kreiselpumpen mit axialem Eintritt in Prozessbauweise
Dokumente

Broschüren

Fallstudien

Fallstudien
  • Fallstudien
    Überall dort, wo Flüssigkeiten gepumpt, gemischt, kontrolliert oder aufgetragen werden, sind wir da. Sehen Sie, wie unsere Lösungen Mehrwert für unsere Kunden schaffen und erfahren Sie, wie wir Ihre Pump- und Mischprozesse effizienter und profitabler gestalten können.
Anwendungen
  • Aerobe Faulung
    Bei der aeroben Faulung zersetzen Mikroorganismen das organische Material weiter. Dazu benötigen diese Mikroorganismen Sauerstoff und das Mischen ist unerlässlich für den effizienten und verlässlichen Prozess. In der Folge wird das Schlammvolumen reduziert und Gerüche werden unterbunden. Sulzer verfügt über Produkte, die sehr gut für den Prozess im aeroben Faulbehälter geeignet sind.
  • Altpapieraufbereitungslinie
    Energieeffiziente Produkte mit geringen Lebenszykluskosten und einem reduzierten umwelttechnischen Fussabdruck für Ihre Zellstoffherstellungs-, Sortierungs- und Reinigungs-, Flotations-, Wasch- und Bleichprozesse.
  • Anaerobe Faulung
    Für die anaerobe Faulung ist ein Temperaturausgleich und die richtige Homogenisierung der Biomasse erforderlich, um eine hohe Gasproduktion zu erreichen und eine Sedimentation organischer Stoffe zu verhindern. Schwimmende Krusten müssen zersetzt werden und gegebenenfalls Maßnahmen zur Verhinderung von Schaumbildung getroffen werden. Sulzer kann wirtschaftliche und zuverlässige Scaba Rührwerke mit hocheffizienten Propellern für Faultürme liefern. Mithilfe von Muffin Monster™ Zerkleinerern, die vor den anaeroben Faultürmen installiert werden, lässt sich der Schlamm bereits vor der Faulung aufbereiten, die Homogenisierung der Biomasse verbessern und die nachgelagerte Ausrüstung schützen.
  • Ausgleich
    Das Mischen während des Ausgleichsprozesses dient dem Umwälzen des Abwassers, um Ablagerungen, Schichtenbildung und Geruchsentwicklung vorzubeugen. Möglicherweise müssen auch Abwasserströme aus unterschiedlichen Quellen gemischt und homogenisiert werden. Der Pegelstand in Ausgleichbecken variiert stark und kann gelegentlich sehr niedrig sein, wodurch die Rührwerke hohen Anforderungen ausgesetzt sind.
  • Belebtschlammprozess
    Das Ziel des biologischen Prozesses ist die Entfernung organischer, biologisch abbaubarer Substanzen über den Stoffwechsel der Mikroorganismen und verwandte biochemische Prozesse.
  • Beschichtung und Fertigbearbeitung
    Eine umfangreiche Auswahl hochgradig effizienter und zuverlässiger Pumpen und Rührwerke für Ihre Pigmentbehandlung und Farbbeschichtungsverfahren.
  • Chemikalien
    Perfekter Zuschnitt von Bauform und Materialauswahl zum Erfüllen der anspruchsvollsten Pump-, Misch- und Rühraufgaben in der Produktion und Aufbereitung von Chemikalien, Tallölproduktion und Lignin-Verarbeitung.
  • Chemikalienrückgewinnung
    Sulzers umfangreiches Produktportfolio ist darauf ausgerichtet, die anspruchsvollsten hydraulischen Anforderungen Ihrer Verdampfungs-, Rückgewinnungs-, und Weisslaugenansatzprozesse zu erfüllen.
  • Chemische Zellstofffaserlinie
    Bewährte Pump-, Misch- und Rührlösungen für Ihre Kocher-, Wäscher-, Sortierer-, Sauerstoffdelignifizierungs-, Bleich- und Speicherverfahren zur Gewährleistung der Prozesszuverlässigkeit, eines hohen Wirkungsgrads und niedriger Betriebskosten.
  • Dritte Reinigungsstufe
    Gelegentlich muss gereinigtes Abwasser einer weiteren Behandlung unterzogen werden. Die strikten Grenzwerte der lokalen Entsorgungsvorschriften lassen sich möglicherweise nicht einmal mit dem effektivsten Prozess erreichen oder aber die Abwasserqualität muss für die Wiederverwertung höher sein. Falls eine dritte Reinigungsstufe notwendig werden sollte, können verschiedene Filtrationsstufen angewendet werden, einschliesslich der Feinfiltration. Häufig ist ein abschliessender Misch- und Belüftungsschritt jedoch ausreichend, um das angestrebte Ziel zu erreichen. In diesem Fall können die Sulzer-Tauchmotorrührwerke Typ ABS XRW und RW gemeinsam mit dem Tauchbelüfter Typ ABS TA/TAK und den Tellerbelüftungssystemen Typ ABS PIK, DS oder Sucoflow eingesetzt werden.
  • Gewerbliche Abwasserentsorgung aus Toiletten
    Gewerbliches Abwasser aus Toiletten umfasst das gesamte Schmutzwasser aus Toiletten in Gewerbe-, Industrie- oder öffentlichen Gebäuden.
  • Gewerbliches Abwasser ohne Fäkalien
    Gewerbliches Abwasser ohne Fäkalien schliesst Schmutz- und Grauwasser ein.
  • Häusliche Abwasserentsorgung aus Toiletten
    Häusliches Abwasser aus Toiletten umfasst das gesamte Schmutzwasser aus Toiletten oder Wohngebäuden.
  • Häusliches Abwasser ohne Fäkalien
    Häusliches Abwasser ohne Fäkalien schliesst Schmutz- und Grauwasser ein.
  • Holzlager
    Energieeffiziente Produkte mit geringen Lebenszykluskosten und einem reduzierten umwelttechnischen Fussabdruck für Ihre Entrindungs-, Wasch-, Zerspanungs-, Sortierungs- und Abfallstrombehandlungsverfahren.
  • Industrielle Wasser- und Abwasseraufbereitung
    Sulzer verfügt über ein tiefgreifendes Know-how in der Abwasseraufbereitung, und dank unseres umfangreichen Produktportfolios können wir jetzt energieeffiziente und zuverlässige Lösungen für Ihre Wassergewinnungs-, Neutralisierungs-, Flockungs-, Sedimentations-, Kühlungs-, Belüftungs-, Schlammlagerungs-, Faulungs- und Entwässerungsverfahren anbieten.
  • Kraftwerke
    Sulzers umfangreiches Produktportfolio zur Maximierung der Leistung und Betriebssicherheit Ihres Kraftwerks für festen organischen Biomasse-Kraftstoff, Biomasse-Kraftwerks für feste Kraftstoffe aus kommunalen und industriellen Abfällen oder biomassebefeuerten Kraftwerks für flüssige oder gasförmige organische Kraftstoffe.
  • Mechanische Zellstofflinie
    Sulzers optimales Produktportfolio für anpruchsvolles Pumpen, Rühren und Mischen beim Mahlen, Schleifen, CTMP, Sortierung, bei der Ausschussbehandlung und beim Bleichen.
  • Mischen von Chemikalien – Abwasser
    Gelegentlich müssen Chemikalien in den Belebtschlamm gemischt werden, bevor dieser in das zweite Absetzbecken eintritt. In einem solchen Fall ist die gleichmässige Verteilung der Chemikalien wichtig. Chemikalien können zugegeben werden, um die Phosphoremissionen im Abwasser aus dem Belebtschlammprozess über chemische Prozesse zu entfernen. Unter anderen Umständen können Chemikalien, wie z.B. kationische Polyelektrolyte, mit einem hohen Molekulargewicht zugegeben werden, um die Qualität und Absetzfähigkeit der Flocken zu verbessern, die sich während des Belebtschlammprozesses gebildet haben.
  • Mischen von Chemikalien – Schlamm
    Gelegentlich müssen Chemikalien in den Belebtschlamm gemischt werden, bevor dieser im Nachklärbecken eintritt. Chemikalien können beispielsweise zugegeben werden, um die Phosphoremissionen im Abwasser aus dem Belebtschlammprozess über chemische Prozesse zu entfernen. In vielen Anlagen werden Chemikalien eingesetzt, um die Eindickung des Schlamms direkt vor dem Schlammpufferbecken zu verbessern.
  • Papier-und-Karton-Maschinen und -Systeme
    Sulzers umfangreiches Produktportfolio ist darauf ausgerichtet, die anspruchsvollsten hydraulischen Anforderungen zu erfüllen und für alle Flüssigkeiten geeignet; es eignet sich daher optimal für anspruchsvolles Pumpen, Rühren und Mischverfahren bei der Stoffaufbereitung sowie für PM-Zustellsysteme, Ausschusssysteme, Siebwassersysteme, Vakuumsysteme, Kondensatsysteme und Spritzwassersysteme.
  • Pumpstationen am Ablauf
    Pumpstationen am Ablauf werden dann benötigt, wenn das Niveau in der Kläranlage jenen des zulaufenden Wassers unterschreitet. Dies gilt insbesondere bei der Ausleitung in einen Fluss, dessen Pegel während starker Niederschläge oder Hochwasserperioden ansteigen kann, bzw. bei der Ausleitung in das Meer, wo der Pegel mit den Tiden variiert. Möglicherweise werden für den Ausgleich der zunehmenden Reibungsverluste im Rohrablauf bei hohem Durchfluss, z. B. in langen Meeresauslassleitungen, auch Pumpstationen am Ablauf benötigt.
  • Rezirkulation
    Wenn nach der Denitrifikation ein Nitrifikationsschritt folgt, müssen die dabei entstehenden Nitrate zurückgeführt werden. Die Nitrate werden in den Denitrifikationsschritt zurückgepumpt, wo die Nitratmoleküle während des anoxischen Prozesses in Stickstoff und Sauerstoff gespalten werden. Dann wird der Stickstoff in die Luft entlassen. Die beste Wahl sind hier die Rezirkulationspumpen Typ ABS XRCP und RCP und die Rohrschachtpumpen Typ ABS AFLX und VUPX.
  • Rücklaufschlamm
    Pumpstationen am Ablauf werden dann benötigt, wenn das Niveau in der Kläranlage jenen des zulaufenden Wassers unterschreitet. Dies gilt insbesondere bei der Ausleitung in einen Fluss, dessen Pegel während starker Niederschläge oder Hochwasserperioden ansteigen kann, bzw. bei der Ausleitung in das Meer, wo der Pegel mit den Tiden variiert.
  • Schlammpufferbecken
    Das Schlammpufferbecken lässt sich vielfältig einsetzen. Die häufigste Anwendung ist das Mischen und die Homogenisierung von hochbelastetem Primär-, Sekundär- oder Faulschlamm. Die Lösung, die für das Mischen des Schlamms selbst oder das Mischen des Schlamms mit einer dosierten Chemikalie zur Eindickung verwendet wird, ist abhängig von der Bauweise und dem Volumen des Schlammpufferbeckens. Die Tauchmotorrührwerke Typ ABS XRW und RW sowie das Scaba Rührwerk können für hocheffiziente Mischvorgänge eingesetzt werden. Exzenterschnecken- und Verdrängungspumpen werden gemeinsam mit Muffin Monster™ Zerkleinerern zur Zerkleinerung von Feststoffen und für die Schlammförderung von der Schlammeinspeisung bis zum Schlammentwässerungsprozess verwendet.
  • Schlammverarbeitung und -förderung
    Pumpen, Zerkleinerer und Rührwerke von Sulzer werden verwendet, um Schlamm zu fördern, mischen und zu verarbeiten. Unsere Exzenterschnecken- und Verdrängungspumpen bieten nahezu konstante Durchflussraten mit Saughöhenkapazität, um jede Art nicht-Newtonschen Schlamms und Feststoffe zu verarbeiten, was in Kläranlagen üblicherweise vorausgesetzt wird. Durch Funktionen für die Wartung vor Ort werden Stillstandzeiten aufgrund des Austauschs von Verschleißteilen auf ein Minimum reduziert. Die Muffin Monster™ Zerkleinerer schützen die nachgelagerte Ausrüstung. Da die Zerkleinerer den Schlamm aufbereiten, wird das Verstopfen von Ventilen, Wärmetauschern, Faulbehältern, Zentrifugen oder anderer Ausrüstung in der Schlammverarbeitung verhindert.
  • Selektor
    Der Zweck des Selektors ist die Steuerung und Begrenzung des Wachstums von Fadenbakterien sowie die darauffolgende Verbesserung der Sedimentationsfähigkeit des Schlamms. Sulzer bietet viele Lösungsmöglichkeiten für die Erzeugung optimaler Bedingungen im Selektor.
  • Wasserversorgung
    Bewältigen der aktuellen Herausforderungen und Erfüllen der hohen Anforderungen beim Wassereinlauf, der Sedimentation, Feinsortierung und der Wasserverteilung.
  • Zellstofftrockner
    Erhöhte hydraulische Exzellenz für Ihre Zustell-, Reinigungs-, Trocknungsmaschinen-, Vakuum-, Ausschuss- und Siebwasserverfahren.
  • Zulaufpumpstation
    Zulaufpumpstationen sind in gewisser Weise mit grossen Hauptpumpwerken vergleichbar. Abhängig von der Tiefe des Zulaufkanals können die Förderhöhen zwischen 2 und 30 Meter variieren. Um hydraulische Stosslasten zu vermeiden, die sich negativ auf den biologischen Prozess auswirken, arbeiten die Anlagen häufig mit drehzahlgeregelten und/oder mehreren parallel geschalteten Pumpen.
Weiterführende Links

Produkte und Services

  • AHLSTAR A-Prozesspumpen-Serie
    Die einstufigen Kreiselpumpen mit axialem Eintritt der AHLSTAR A-Serie werden in anspruchsvollen industriellen Anwendungen eingesetzt, um Prozesszuverlässigkeit, hohe Effizienz und geringe Betriebskosten zu gewährleisten.

  • AHLSTAR APP/T-Prozesspumpenserie
    Die einstufigen Kreiselpumpen mit axialem Eintritt der AHLSTAR APP/T-Serie werden in anspruchsvollen industriellen Anwendungen eingesetzt, um Prozesszuverlässigkeit, hohe Effizienz und geringe Betriebskosten zu gewährleisten.

  • AHLSTAR EPP/T-Prozesspumpenserie
    AHLSTAR EPP/T mittig gelagerte einstufige Kreiselpumpen mit axialem Eintritt werden bei hohen Temperaturen eingesetzt, insbesondere in anspruchsvollen industriellen Anwendungen zur Förderung heisser Flüssigkeiten.

  • AHLSTAR WPP/T-Prozesspumpenserie
    AHLSTAR WPP/T verschleissfeste einstufige Kreiselpumpen mit axialem Eintritt werden in abrasiven und erodierenden Pumpenanwendungen eingesetzt, beispielsweise für Kalkmilch und Kalkschlamm oder Beschichtungspigmente.

  • Rührwerke, dynamische Mischer
    Die SALOMIX™- und Scaba-Misch- und Rührtechnologie von Sulzer bietet eine breite Produktpalette für industrielle Anwendungen. Seitlich montierte horizontale und aufgesetzte vertikale Rührwerke, dynamische chemische Mischer sowie Volumenstrommanagement-Produkte für Kolonnen und Tanks gewährleisten effektive Misch- und Rührprozesse.

  • Original-Ersatzteile für Pumpen
    Original-Ersatzteile, auf korrekte Toleranz- und Passungsmasse gefertigt, passen auf Anhieb, jedes Mal! Wir streben danach, uns kontinuierlich zu verbessern. Das ermöglicht es uns, Teile mit verbesserten Eigenschaften zu liefern. Die Leistungsfähigkeit und die Lebensdauer der Anlage werden gesteigert, während die Wartungskosten gesenkt werden.

  • Servicekits
    Wenn Ihre Ausrüstung repariert werden muss, sollten Sie nicht noch zusätzliche wertvolle Zeit damit verschwenden, nach den richtigen Teilen zu suchen, oder noch schlimmer, herausfinden, dass einige kleine aber unerlässliche Teile fehlen. Mit den Sulzer Service-Kits erhalten Sie alles, was Sie benötigen, in einem Paket.

  • Gleitringdichtungen von Sulzer
    Gleitringdichtungen von Sulzer sind solide konstruiert und haben sich bereits in unzähligen Pumpanwendungen bewährt.

Industrien

  • Lebensmittel und Getränke (EN)
    Produzenten von Nahrungsmitteln und Getränken verlassen sich auf unsere Pump- und Mischlösungen. Wir haben spezielle Pumpen und Rührwerke für die Herstellung von Zucker, Stärke und Süssstoffen entwickelt. Unsere Trenntechnologie kommt bei der Herstellung von Getränken zum Einsatz und unsere Prozesstechnologien unterstützen die Reinigungs- und Konzentrationsverfahren.

  • Bergbau und Metalle
    Zeit ist Geld, auch im Bergbau. Unerwünschte Wasservorkommen auf Baustellen können den Betreiber teuer zu stehen kommen. Sulzer hat die Lösung und bietet ein vollständiges Pumpenprogramm für die professionelle Entwässerung.
Kontaktiere uns