Rücklaufschlamm

Belebtschlamm unter Kontrolle

Die Rückführung von Belebtschlamm aus dem Nachklärbecken an den Zulauf des Belüftungsbeckens ist ein unerlässlicher Schritt des Reinigungsprozesses. Dadurch wird die richtige Konzentration an Belebtschlamm im Belüftungsbecken beibehalten, wodurch sichergestellt ist, dass die Reinigung innerhalb der vorgegebenen Zeit richtig durchgeführt werden kann. Sulzer verfügt über ein Sortiment an Pumpen, die erfolgreich für den Rücklaufschlamm eingesetzt werden können. Die Abwasserpumpe Typ ABS XFP und die Rohrschachtpumpen Typ ABS AFLX und VUPX sind für diesen Zweck sehr gut geeignet.

Produkte

  • Abwasserpumpe Typ ABS XFP 30 – 750 kW
    Die Modelle PE4 bis PE7 der hocheffizienten Abwasserpumpe Typ ABS XFP sind für den Einsatz in Hauptpumpwerken und technisierten Pumpstationen ausgelegt.

  • Abwasserpumpen Typ ABS XFP 1,3 – 30 kW
    Die Modelle PE1 bis PE3 der hocheffizienten Abwasserpumpe Typ ABS XFP sind für den Einsatz in Standard- und Zwischenpumpstationen ausgelegt.

  • Rohrschachtpumpe Typ ABS AFLX
    Sparen Sie wertvollen Platz und senken Sie Ihre Installationskosten mit den Tauchmotorpumpen der Baureihe AFLX, die speziell für die Installation in Druckrohren konzipiert sind.

  • Rohrschachtpumpe Typ ABS VUPX
    Die VUPX-Pumpen eignen sich besonders für Anwendungen, bei denen grosse Mengen an Regen- oder Prozesswasser auf eine maximale Förderhöhe von 10 m gepumpt werden müssen.

  • Trocken aufgestellte Pumpe Typ ABS FR
    Die trocken aufgestellte, verstopfungsfreie FR Pumpe ist für das wirtschaftliche und zuverlässige Fördern von stark verschmutztem Abwasser in kommunalen und industriellen Bereichen ausgelegt. Die Pumpe ist ideal für die Förderung von Klar- und Schmutzwasser und stark verschmutzten Abwässern aus gewerblichen, industriellen und kommunalen Applikationen.

Das könnte Sie auch interessieren