Überwachung und Steuerung von Pumpen und Pumpstationen

Behalten Sie Ihre Abwasserpumpen stets im Auge

Die Überwachungssysteme bieten Echtzeitdaten, die Sie nicht nur bei der Vermeidung von Überflutungen und anderen Vorfällen unterstützen, sondern die auch zum optimierten Betrieb einzelner Pumpen und kompletter Pumpstationen beitragen. Sulzer verfügt über das gesamte Sortiment der Überwachungssysteme für die einfache Überwachung von Pumpen und Pumpstationen. Diese Systeme protokollieren sowohl die hydraulischen als auch die elektrischen Daten und ermöglichen Ihnen den sofortigen Zugriff auf Alarmmeldungen, den Pumpenzustand, Niveauangaben und Tendenzen. Diese Daten sind nicht nur vor Ort verfügbar, sondern auch per Fernzugriff über die PC-Software oder eine Smartphone-App.

Hauptmerkmale

Unsere Lösungen umfassen kompakte “Komplettlösungen” bis hin zu erweiterbaren modularen Systemen. Sie können eine Pumpe mit spezifischen Alarmen hinsichtlich vieler Parameter oder eine Pumpengruppe mit einem kombinierten Alarm überwachen.

Diese Systeme werden von Steueranlagen mit traditionellen und grafischen Oberflächen sowie von einem grossen Sortiment hochwertiger Messinstrumente unterstützt.

Produkte

Pumpensteuerung

  • Pumpensteuerung Typ ABS PC 111
    Die PC 111 ist eine bedienungsfreundliche Steuerung für eine Pumpe, die hauptsächlich für den Einsatz in städtischen Abwasserpumpstationen verwendet wird. Ihre zahlreichen Eigenschaften verbessern die Pumpstationsfunktionalität und -zuverlässigkeit über die gesamte Betriebsdauer.

  • Pumpensteuerung Typ ABS PC 211
    Die PC 211 ist eine bedienungsfreundliche Steuerung für zwei Pumpen, die hauptsächlich für den Einsatz in städtischen Abwasserpumpstationen verwendet wird. Ihre zahlreichen Eigenschaften verbessern die Pumpstationsfunktionalität und -zuverlässigkeit über die geamte Betriebsdauer.

  • Pumpensteuerung Typ ABS PC 242
    Bei der PC 242 handelt es sich um eine Steuerung für zwei Pumpen, die vorwiegend für den Einsatz in städtischen Abwasserpumpstationen verwendet wird. Die fortschrittlichen Funktionen der Steuerung senken die Kosten der Pumpstation über die gesamte Betriebsdauer hinweg.

  • Steuerungssystem ABS PCx
    PCx ist ein technisch äusserst fortschrittliches und leistungsstarkes Steuerungssystem. Das System ist skalierbar, flexibel und modular aufgebaut. Es wurde für Anwendungen in kleinen und mittelgrossen Klärwerken, Abwasseraufbereitungsanlagen, Booster-Pumpstationen und Abwasserpumpwerken konzipiert.

Überwachungsausrüstung

  • CMS 24x Überwachung und Berichterstattung
    AquaWeb ist ein hoch entwickeltes webgestütztes Überwachungssystem. Das System ist insbesondere für Pumpstationen in Abwassersammelnetzen und für den Hochwasserschutz konzipiert; es kann aber auch zum Überwachen anderer rotierender Maschinen wie beispielsweise Luftkompressoren genutzt werden. Die Basisversion umfasst die Online-Fernüberwachung mit Unterstützung geographischer Karten und einer Schnittstelle zu den Stationen.

  • CMS 25x Fernsteuerung und Alarmmeldungen
    AquaWeb ist ein hoch entwickeltes webgestütztes Überwachungssystem. Das System ist insbesondere für Pumpstationen in Abwassersammelnetzen und für den Hochwasserschutz konzipiert; es kann aber auch zum Überwachen anderer rotierender Maschinen wie beispielsweise Luftkompressoren genutzt werden. Die höhere Version unterstützt sowohl die Fernsteuerung als auch die Alarmbehandlung.

  • Überwachungs- und Konfigurationssoftware Typ ABS AquaProg
    AquaProg ist eine auf Windows basierende Software, die speziell für die Konfiguration der PC 242-, PC 441-, PCx- und CP 116/216-Unterstationen entwickelt wurde. Die Kommunikation erfolgt über RS-232, USB oder einer Modemverbindung zwischen der Unterstation und dem Computer. Die Software führt ebenfalls eine Prüfung der Alarme und Ereignisse durch und erfasst die Protokoll- und Konfigurationsdaten.

Das könnte Sie auch interessieren

Veranstaltungen