An der 107. Generalversammlung (GV) in Winterthur, Schweiz, stimmten die Sulzer-Aktionäre allen Anträgen des Verwaltungsrats zu. Aufgrund der Pandemie und gemäss den Vorgaben der Verordnung 3 des Bundesrates über Massnahmen zur Bekämpfung des Coronavirus (COVID-19) durften die Aktionäre nicht persönlich an der Generalversammlung teilnehmen. Ihnen wurde empfohlen, den unabhängigen Stimmrechtsvertreter für die Stimmabgabe zu bevollmächtigen. Der unabhängige Stimmrechtsvertreter vertrat 76.24% des Aktienkapitals.

Die Aktionäre genehmigten den Sulzer-Geschäftsbericht 2020, einschliesslich der Konzernrechnung sowie der Gewinnverwendung. Zudem genehmigten die Aktionäre den Vergütungsbericht in einer Konsultativabstimmung.

Die ordentliche Dividende von CHF 4.00 pro Aktie wird am 20. April 2021 ausbezahlt. Allen Mitgliedern des Verwaltungsrats und der Konzernleitung wurde Entlastung erteilt. Die Vergütungsobergrenzen für den Verwaltungsrat und die Konzernleitung für den Zeitraum von der Generalversammlung 2021 bis zur Generalversammlung 2022 bzw. für das Geschäftsjahr 2022 wurden genehmigt. KPMG wurde für eine einjährige Amtszeit als Revisionsstelle wiedergewählt und Proxy Voting Services wurde ebenfalls für ein weiteres Jahr zur unabhängigen Stimmrechtsvertreterin ernannt.

Peter Löscher wurde für eine Amtszeit von einem Jahr als Mitglied und Präsident des Verwaltungsrats wiedergewählt. Die Aktionäre bestätigten Matthias Bichsel, Mikhail Lifshitz, Alexey Moskov, Gerhard Roiss und Hanne Birgitte Breinbjerg Sørensen für eine weitere Amtszeit von einem Jahr als VR-Mitglieder. Lukas Braunschweiler und Marco Musetti stellten sich nicht zur Wiederwahl. Der Verwaltungsrat dankte beiden für ihren wertvollen Beitrag und ihr Engagement für Sulzer.

Dr. Suzanne Thoma, Schweizer Staatsbürgerin, Jahrgang 1962, und David Metzger, französischer Staatsbürger, Jahrgang 1969, wurden als neue VR-Mitglieder für eine einjährige Amtszeit gewählt. Beide bringen wertvolle Expertise in den Sulzer-VR ein, da sie über umfassende Erfahrungen in operativen Führungspositionen und internationalen Verwaltungsratsmandaten verfügen. David Metzger wird zusätzlich zu Mikhail Lifshitz und Alexey Moskov Tiwel vertreten.

Die Aktionäre wählten Gerhard Roiss, Hanne Birgitte Breinbjerg Sørensen und Suzanne Thoma als Mitglieder des Nominations- und Vergütungsausschusses, alle für eine einjährige Amtszeit.

Im Anschluss an die Generalversammlung wählte der Verwaltungsrat Suzanne Thoma zu seiner Vizepräsidentin und legte die Zusammensetzung der Ausschüsse wie folgt fest:

  • Nominations- und Vergütungsausschuss: Gerhard Roiss (Vorsitzender), Hanne Birgitte Breinbjerg Sørensen, Suzanne Thoma
  • Strategie- und Nachhaltigkeitsausschuss: Matthias Bichsel (Vorsitzender), Mikhail Lifshitz, Peter Löscher, Suzanne Thoma
  • Prüfungsausschuss: Hanne Birgitte Breinbjerg Sørensen (Vorsitzende), David Metzger, Alexey Moskov, Gerhard Roiss

Darüber hinaus stimmten die Aktionäre dem Vorschlag des Verwaltungsrats zur Statutenänderung zu. Die zusätzliche Klausel zum bedingten Aktienkapital ermöglicht es dem Unternehmen, neue Aktien bis zu einem Betrag von ca. 5% des aktuellen Aktienkapitals für mögliche Refinanzierungs- und Finanzierungstransaktionen in der Zukunft zu schaffen (z.B. Ausgabe von Wandelanleihen).

Ihre Ansprechpartner

Media Relations

Domenico Truncellito

Group Head of External Communications

Telefon: +41 52 262 31 68


Sulzer Management Ltd

8401 Winterthur

Switzerland

Investor Relations

Christoph Ladner

Head of Investor Relations

Telefon: +41 52 262 30 22


Sulzer Management Ltd

8401 Winterthur

Switzerland

Kontaktiere uns