Heissgasexpander

Verbessern Sie die Zuverlässigkeit Ihrer Komponenten

Als führender Dienstleistungsanbieter für Heissgasexpander verfügt Sulzer über die Erfahrung und Kompetenz, die Leistung Ihrer Maschinen zu verbessern. Wir führen Reparaturen, Ersatzteilaustausch und komplette Überholungen aller Energierückgewinnungs-, Raffinerie-Endgas- und Ammonium-/Nitrogen-Heissgasexpander aus.

Unsere Ingenieure sind an jeder Phase der Reparatur beteiligt und stellen nachgerüstete Designs zur Verfügung, um die Zuverlässigkeit und Lebensdauer von Komponenten zu verbessern.

Der Serviceumfang umfasst typischerweise:

  • Demontage
  • Reinigung
  • Zerstörungsfreie Prüfung (ZfP) und Dimensionskontrolle aller Expanderteile
  • Vollständige Montage nach Reparaturen

Spezielle Services umfassen:

  • Entfernung der Rotorschaufeln
  • Demontage von Rotoren
  • Materialbewertung
  • Reparatur und/oder Ersatz aller Komponenten, wie Schaufeln, Radsegmente, Membrane, Labyrinthdichtungen, Abstandshülsen, Lager, Auslös- und Drosselkomponenten von Kupplungen, Ventilknoten, Stangen, Verbindungen und vieles mehr

Nachrüsten und Reverse-Engineering

Sulzer kann Ihre Rotoren ersetzen und gleichzeitig nachrüsten. Wir führen ein vollständiges Reverse-Engineering über modernste stationäre und tragbare Koordinatenmessmaschinen (CMM) in Kombination mit der aktuellsten Modellierungssoftware durch.

Wir bieten voll ausgestattete Werkstätten an:

  • Modernes Restaurationsschweissen von Rotoren
  • Numerische Steuerung (CNC) und herkömmliche horizontale Drehmaschinen
  • Sowohl horizontale als auch vertikale Bohrwerke

Andere spezielle Services umfassen:

  • Beschichtungen von Heissgaspfadkomponenten für den Schutz vor Korrosion und Abnutzung
  • Entfernung und Installation von Stellit-Schildern
  • Restauration von Expanderkomponenten anhand verschiedener Schweiss-/Verarbeitungs- und Beschichtungsverfahren

Wir können auch eine Auswuchtung einzelner Komponenten sowie das Momentwiegen/Zeichnen vor der vollständigen Rotorauswuchtung durchführen – entweder bei geringer oder bei vollständiger Betriebsgeschwindigkeit. Wir schliessen den Restaurationsprozess in unserer Werkstatt ab, indem wir den Rotor zusammenbauen und dann die ganze Maschine montieren.

Sulzer bietet aber auch einen Montagedienst, um Ihre Maschinen in den Anlagen vor Ort wieder in Betrieb zu setzen.

Dokumente
Wie können wir Ihnen helfen?

Wenden Sie sich an unser Fachpersonal, um Ihre optimale Lösung zu finden.