Schmutzwasser-Tauchmotorpumpe JC 34 in Brunnenversion

Geringer Platzbedarf bei hoher Förderleistung für Wasser und Abrasivstoffe

Dank der schlanken Konstruktion eignet sich die Schmutzwasser-Tauchmotorpumpe JC 34 in Brunnenversion perfekt für enge Räume. Die Pumpe ist ideal zum Pumpen von Reinwasser und Schmutzwasser mit leichten Abrasivstoffen geeignet. 50 Hz: Förderhöhe max. 34 m, maximaler Förderstrom 16 l/s. 60 Hz: Förderhöhe max. 47 m (155 ft), maximaler Förderstrom 18,5 l/s (294 gpm).

Hauptmerkmale
  • Steckerfertig, ohne sich Sorgen wegen möglicher Überhitzung zu machen.
  • Zuverlässiger, störungsfreier Betrieb auch im Schlürfbetrieb.
  • Sehr verschleissfest – sorgt für jahrelanges und kostengünstiges Pumpen.
  • Baukastensystem für einfachere Wartung und leichtere Umwandlung der Pumpe für verschiedene hydraulische Anforderungen.
Modelle
  • JC 34 ND Normaldruckausführung: 3~
  • JC 34 HD Hochdruckausführung: 3~

Gewicht: 31 kg

Motorschutz
Schnittbild der JC 34

Motorschutz

Eingebaute Thermoschalter in den Statorwicklungen (140ºC / 284ºF, ±5), angeschlossen an den eingebauten Schaltschütz.

Druckanschluss

2” (Standard HD), 3” (Standard ND) Schlauchanschlüsse
2”, 3" G/B.S.P. Aussengewinde

2”, 3" NPT Gewindeanschlüsse

Vorteile

Installation mit Plug-and-Pump

Einfach anschliessen, ohne sich Sorgen wegen möglicher Überhitzung zu machen. Der integrierte Thermalschutz schützt den Motor vor Überhitzung.

Verschleissbeständigkeit

Einmal investieren und jahrelang wirtschaftlich pumpen. Laufrad in hochwertiger Chromstahllegierung gewährleistet eine hohe Lebensdauer und Effizienz.

Zuverlässiger Betrieb – minimale Wartungszeiten

Das doppelschichtige Aussengehäuse und die gute Wärmeableitung ermöglichen einen Dauerbetrieb der Pumpe auch im Schlürfbetrieb, ohne dass dabei der Motor beschädigt wird.

Servicefreundlichkeit

Sparen Sie Zeit und Geld mit dem einfachen Vor-Ort-Service. Das Baukastensystem senkt die Gesamtkosten für Servicearbeiten. Durch Abnehmen des Pumpendeckels lassen sich die elektrischen Anschlüsse leicht erreichen. Im Ölgehäuse wird zur leichteren Kontrolle umweltfreundliches Weissöl verwendet.

 

50 Hz
Elektrische Tauchmotorpumpe  JC 34
Maximale Tauchtiefe 20 m
Schutzart IP 68
Max. Temperatur des Fördermediums bei max. Leistung und Dauerbetrieb 40 ºC
Max. Dichte des Fördermediums 1.100 kg/m3
pH-Wert des Fördermediums 5–8
Sieböffnung 8 x 33 mm
Max. Anzahl Anläufe 30/h
Nennleistung P2 3,0 kW
Drehzahl 2.850 1/min
Anschlussleitung 20 m, Typ H07RN8-F
60 Hz
Elektrische Tauchmotorpumpe  JC 34
Maximale Tauchtiefe 20 m
Schutzart IP 68
Max. Temperatur des Fördermediums bei max. Leistung und Dauerbetrieb 40 ºC
Max. Dichte des Fördermediums 1.100 kg/m3
pH-Wert des Fördermediums 5–8
Sieböffnung 8 x 33 mm
Max. Anzahl Anläufe 30/h
Nennleistung P2 4,3 kW
Drehzahl 3.400 1/min
Anschlussleitung 20 m, Typ H07RN8-F
60 Hz US-Version
Elektrische Tauchmotorpumpe  JC 34
Maximale Tauchtiefe 65 ft
Schutzart IP 68
Max. Temperatur des Fördermediums bei max. Leistung und Dauerbetrieb 104ºF
Max. Dichte des Fördermediums 0,0397 lb/Zoll3
pH-Wert des Fördermediums 5–8
Sieböffnung 5/16" x 1 5/16"
Max. Anzahl Anläufe 30/h
Nennleistung P2 6,0 hp
Drehzahl 3.400 1/min
Anschlussleitung 65 ft AWG
Dokumente

Zubehörliste

Anwendungen
  • Entwässerung auf dem Bau
    Vom Strassen- und Brückenbau bis hin zu Tunneln und Talsperren – Baustellen bieten stets schwierige Arbeitsbedingungen. Baustellenleiter benötigen solide wirtschaftliche Begründungen für den Kauf neuer Ausrüstung. Unsere Entwässerungspumpen liefern diese.
Wie können wir Ihnen helfen?

Wenden Sie sich an unser Fachpersonal, um Ihre optimale Lösung zu finden.

Das könnte Sie auch interessieren