Schweissen von Stutzen

Ein schnelle Methode zum Ersetzen von korrodierten oder erodierten Stutzen

Sulzer bietet ein umfassendes Servicespektrum für die Reparatur, Nachrüstung und Neuinstallation von Stutzen. Unsere vor Ort tätigen Kundendienstteams können korrodierte oder erodierte Stutzen durch Überarbeitung der abgenutzten Bereiche reparieren und dabei die zulässige Dicke wiederherstellen. Gleichzeitig setzen sie bei der Schweissbeschichtung hochentwickelte metallurgische Verfahren ein, um zukünftige Probleme zu verringern.

Services für das Stutzenschweissen
  • Die von uns verwendete automatische Schweissausrüstung zum Beschichten kleiner Bohrungen und spiralförmiger Ummantlungen entspricht dem neuesten Stand der Technik
  • Auftragschweissen von Stutzen aus unterschiedlichen Basismaterialien, einschliesslich unlegierter und legierter Stähle, z.B. Edelstahl oder mit Nickel und Chrom legierter Stähle
  • Umfangreiches Spektrum an Auftragsmaterial, wie zum Beispiel: Alloy 622, 625 Inconel, 686, Edelstahl der 300/400-Serie, C276 Hastelloy, CoCr Stellite und weitere
  • Durchmesser von 50 mm (2,0”) bis unbegrenzt
  • Stutzentiefe bis zu 1,6 m (63”)
  • Unabhängig von der Ausrichtung der Stutzen 
  • Alle Schweisspositionen möglich: 2G, 5G und 6G
Vorteile
  • Schneller Austausch erodierter oder korrodierter Stutzen
  • Umfassendes Spektrum an Schweissverfahren einsetzbar
  • Auftragschweissen gemäss der durch ASME, PED und EN festgelegten Richtlinien
  • Massgeschneiderte Anwendungen für spezifische Projekte
Austausch von Stutzen
Schweissen von Stutzen während des Auftragschweissens.

Austausch von Stutzen

Alternativ können wir den kompletten Austausch von Stutzen vornehmen. Der Austauschstutzen erhält in unseren Anlagen durch Auftragschweissung verbesserte metallurgische Eigenschaften und wird anschliessend von unseren Aussendienst-Serviceteams an Ihrem Standort installiert.

Wie können wir Ihnen helfen?

Wenden Sie sich an unser Fachpersonal, um Ihre optimale Lösung zu finden.