Fertig montierte Dichtungen

Die fertig montierten mechanischen TB-Gleitringdichtungen sind einfach und robust für eine schnelle und einfache Wartung

Die fertig montierten Gleitdichtungen TB1, TB1F und TB2 wurden für das standard Stopfbuchsgehäuse und für die standardmässige Welle ohne zusätzliche Wellenhülse entwickelt, die bei verschiedenen Pumpentypen wie den AHLSTAR-Prozesspumpen der Reihen A, APP, NPP und WPP vorkommen.

TB1 ready-fitted single mechanical seal
  • Die fertig montierten Dichtungen wurden als organischer Bestandteil bestimmter Arten von Kreiselpumpen entwickelt, die keine zusätzliche Komponenten aufweisen, um so viel Platz wie möglich zwischen der Dichtung und dem Gehäusedeckel zu erhalten und die Zuverlässigkeit des Betriebs zu maximieren.
  • Die fertig montierten Dichtungen sind durch einen standardisierten Flansch der Pumpe oder durch den Dichtungsflansch am Gehäusedeckel befestigt.
  • Die Dichtung ist ohne zusätzliche Komponenten, z. B. einer Wellenhülse, an der Welle befestigt, um eine optimale Stärke der Materialwand zu erreichen und einen höchst zuverlässigen Betrieb zu gewährleisten.
  • Die fertig montierten Dichtungen sind einfach und robust für eine schnelle und einfache Montage und Wartung. Sie benötigen keine komplizierten Montageschellen wie es bei Kartuschendichtungen der Fall ist.
  • Die einfachwirkende Dichtung wurde so entwickelt, dass sich die Dichtungsflächen bei Druckschwankungen oder beim Auslaufen der gepumpten Flüssigkeit nicht öffnen.
  • Die doppeltwirkende Dichtung wurde so entwickelt, dass sich die Dichtungsflächen bei Druckschwankungen oder beim Auslaufen der gepumpten Flüssigkeit oder der Sperrflüssigkeit nicht öffnen. Ausserdem öffnen sich die Dichtungsflächen bei Unterdruck ebenfalls nicht.
  • Die Dichtungsflächen liegen auf den flexiblen O-Ringen, sodass sie nicht im Winkel stehen, sondern genau auf die Welle ausgerichtet sind. Dies führt zu einer langen und zuverlässigen Betriebszeit.
  • Aufgrund der einfachen Konstruktion der fertig montierten Dichtung sind die Kosten im Vergleich zu mechanischen Kartuschendichtungen bedeutend geringer.
Technische Daten/Materialalternativen
TB1 TB1F TB2
P max 16 bar/232 psi 16 bar/232 psi 16 bar/232 psi
V max

25 m/s/82 ft/s

25 m/s/82 ft/s  25 m/s/82 ft/s

T max

125 °C/257 °F

140°C/284°F
mit interner Spülverbindung

180°C/355°F
mit externer Spülverbindung
180°C/355°F
Dichtungsflächen
SiC/SiC, C/SiC SiC/SiC, C/SiC SiC/SiC-SiC/SiC
SiC/SiC-C/SiC
O-Ringe
EPDM, FKM EPDM, FKM EPDM, FKM
Andere Teile
AISI 316, AISI 329 AISI 316, AISI 329 AISI 316, AISI 329
Wie können wir Ihnen helfen?

Wenden Sie sich an unser Fachpersonal, um Ihre optimale Lösung zu finden.

Das könnte Sie auch interessieren