Biokraftstoffe und Biochemikalien

Nachhaltige und gewinnbringende Problemlösungen für Biokraftstoff und Biochemikalien

Wir teilen Ihr Engagement für eine saubere Umwelt. Unsere Prozesslösungen sind so gestaltet, dass sie Biokraftstoffe und Biochemikalien sowohl nachhaltig als auch rentabel machen.

Hauptmerkmale
  • Problemlösungen für die nachhaltige und kostengünstige Herstellung
  • Umfangreiche Anwendungserfahrung bei unterschiedlichen Biokraftstoffen und Biochemikalien
Hauptanwendungen
  • Für Bioethanol
  • Für Biodiesel
  • Für die Hydrolyse mit starken Säuren
  • Für Speiseöl
  • Für Milch- und Bernsteinsäure

 

Schlüsselmerkmale

Schlüsselmerkmale

Unser Prozesssystem mit Wärmeintegration zur Bioethanolrektifikation und Trocknung bietet Ihnen geringe Lebenszykluskosten und eine niedrige Amortisationszeit.

Anwendungen

Sulzer verfügt über umfangreiche Erfahrung mit folgenden Applikationen:

  • Maische/Bierkolonne (Anwendungen mit starker Verunreinigung) und Rektifizierkolonne für die Bioethanoldestillation
  • Trocknung von Bioethanol durch Pervaporation/Dampfpermeation, Wärmeintegration im gesamten Prozess
  • Flüssig-Flüssig-Extraktion für die Hydrolyse mit starken Säuren
  • Biodiesel: Trocknung von Fettsäurenmethylestern (FAME), Methanolrückgewinnung, Glyzerintrocknung, Glyzerinreinigung
  • Entfernung freier Fettsäuren aus Speiseöl
  • Destillation, Kristallisation und Filmevaporationstechnologien für Bioraffinationsprozesse, einschliesslich Produktion und Reinigung von Milch- und Bernsteinsäure

Wie können wir Ihnen helfen?

Wenden Sie sich an unser Fachpersonal, um Ihre optimale Lösung zu finden.