Mischen

Gemischte Lösungen für alle Ihre Mischaufgaben

Der Erfolg eines Ein- oder Mehrkomponentenmaterials auf dem Markt hängt in erheblichem Masse vom gewählten Mischsystem ab.

Viskosität

Unsere Gruppe „Technische Services“ verfügt über die nötigen Fachkenntnisse und Ausrüstung, um die Scherrate Ihrer Materialien zu ermitteln, die Sie in unserem Mischsystem verwenden. Wir untersuchen die Viskosität Ihrer Materialbestandteile im Zusammenhang mit den verschiedenen Mischgeometrien unter Berücksichtigung von Scherrate, Temperatur und Zeit. Anhand dieser Messwerte ermitteln wir die am besten geeigneten Materialbestandteile und finden Möglichkeiten zur Optimierung des gesamten Systems.

Mischqualität

Zur Überprüfung der Mischqualität setzen wir in unserem Labor zwei Verfahren ein. Zunächst reproduzieren wir die Umgebungsbedingungen, um Lufteinschlüsse, Mischverhalten, Härtungszeiten und Ablösung zu untersuchen. Anschliessend geben wir Empfehlungen auf Grundlage dieser Ergebnisse. Beim zweiten Verfahren bieten wir Simulationen (CFD) an, um den Wirkungsgrad sowie die Funktionszuverlässigkeit zu berechnen und auf diese Weise die Anzahl praktischer Tests auf ein Minimum zu beschränken.

Volumenstrom

Es hat sich als vorteilhaft erwiesen, den kleinsten möglichen Mischer auszuwählen, der die notwendige Mischqualität und den notwendigen Volumenstrom liefert, die den Anforderungen der jeweiligen Anwendung genügen. Mit Computersimulationen und praktischen Tests können wir dafür sorgen, dass durch die Nutzung der Maximalkraft des Dispensers eine hohe Leistungsfähigkeit gewährleistet ist und nur minimaler Abfall entsteht.

Wie können wir Ihnen helfen?

Wenden Sie sich an unser Fachpersonal, um Ihre optimale Lösung zu finden.