Doppelwellen Zerkleinerer Kanalausführung

Problemlos durch den Abfall schneiden

Einbau in offenen Zulaufkanälen von Kläranlagen, für die Zerkleinerung in Flussrichtung. Mit geringer Drehzahl und hohem Drehmoment werden Feststoffe durch die zwei Wellen, die Schneidmesser und Distanzscheiben zerkleinert und zerdrückt. Konstruiert, um Faserstoffe zu trennen, Stoffe, Seile und Kunststoffe in kleine Stücke zu schneiden und spröde oder grobkörnige Materialien zu zerdrücken.

Hauptmerkmale
  • Verhindert Festsetzungen und Verstopfungen in den Folgeprozessen des Zerkleinerers, was die Anzahl ungeplanter Wartungen verringert
  • Ausgestattet mit einer SPS zum Schutz vor Beschädigungen durch unerwartete Materialien und Überlast
  • Mittels Abfallrecycling können grosse Mengen an Industrieabfall reduziert und Einsparungen erzielt werden
Hauptanwendungen
  • Schutz der Pumpen und Systeme bei Anwendungen zur Abwasserförderung und -reinigung.
  • Förderanwendungen von importiertem Abwasserschlamm
  • Einlass erfolgt in Flussrichtung
  • Zerkleinerung von industriellen Nassabfällen
Hauptmerkmale
  • Die Wellen werden mit unterschiedlichen Drehzahlen (typischerweise 50 bis 80 Umdrehungen pro Minute) betrieben. Die Feststoffe werden durch die Messer in einer reissenden Bewegung zerkleinert.
  • Der Zerkleinerer verfügt über ein robustes und bewährtes Design. Er wird in verschiedenen Motorgrössen von 1,5 bis 4,0 kW angeboten.
  • Optional kann das Kanaldesign mit Einlass- und Auslass-Flanschen versehen werden.
Kenndaten
Temperatur 40 °C, Kurzzeitbetrieb max. 60 °C (max. 5 min)
Förderleistung Bis zu 1.150 m3/h
Anwendungen

Anwendungen

  • Zulaufpumpstation
    Zulaufpumpstationen sind in gewisser Weise mit grossen Hauptpumpwerken vergleichbar. Abhängig von der Tiefe des Zulaufkanals können die Förderhöhen zwischen 2 und 30 Meter variieren. Um hydraulische Stosslasten zu vermeiden, die sich negativ auf den biologischen Prozess auswirken, arbeiten die Anlagen häufig mit drehzahlgeregelten und/oder mehreren parallel geschalteten Pumpen.
Wie können wir Ihnen helfen?

Wenden Sie sich an unser Fachpersonal, um Ihre optimale Lösung zu finden.