Strömungsbeschleuniger Typ ABS SB

Wirtschaftlich und überaus zuverlässig

Das zuverlässige und energieeffiziente langsam laufende Tauchmotorrührwerk wurde für einen breiten Anwendungsbereich in Kläranlagen entwickelt. Dies ist das Standardsortiment an langsam laufenden Rührwerken von Sulzer; wirtschaftlich ohne Kompromisse bei zuverlässigem Design.

Hauptmerkmale
  • Robuste, kompakte Konstruktion
  • Kann in verschiedensten Becken eingesetzt werden
  • Hydrodynamische Form für optimale Strömungsbildung
  • Antriebseinheit für Rühranwendung optimiert
  • Selbstreinigende Propellerblätter ermöglichen einen optimalen Betrieb bei niedrigem Energieverbrauch
  • Betonsockel mit innovativem Kupplungssystem, sodass das Hochziehen und Ablassen der Einheit zur Inspektion sogar in gefüllten Becken gewährleistet ist
  • Hohe Lebensdauer, da der Sockel alle schädlichen Vibrationen absorbiert
Hauptanwendungen
  • Suspension von Belebtschlamm
  • Strömungserzeugung in Umlaufgräben
  • Für MBBR-Prozesse geeignet (SB KA)
Hauptmerkmale
  • Patentiertes Kupplungssystem
  • Energiesparender, selbstreinigender Propeller
  • Integrierte Motoren im Bereich von 1,4 bis 4,5 kW für die schonende Umwälzung und Durchmischung
  • Der patentierte Solids Deflection Ring (SD-Ring) schützt die Gleitringdichtung vor Schäden durch Eindringen von Fest- und Faserstoffen
  • Zustandsüberwachung (Temperatur, Wassereinbruch)
  • 100 000 h Lagerlebensdauer
Kenndaten
Maximale Umwälzleistung 4,3 m3/s
Max. Propellerdurchmesser 2.500 mm 
Dokumente

Datenblätter

Installationshandbücher

Anwendungen
  • Ausgleich
    Das Mischen während des Ausgleichsprozesses dient dem Umwälzen des Abwassers, um Ablagerungen, Schichtenbildung und Geruchsentwicklung vorzubeugen. Möglicherweise müssen auch Abwasserströme aus unterschiedlichen Quellen gemischt und homogenisiert werden. Der Pegelstand in Ausgleichbecken variiert stark und kann gelegentlich sehr niedrig sein, wodurch die Rührwerke hohen Anforderungen ausgesetzt sind.

  • Belebtschlammprozess
    Das Ziel des biologischen Prozesses ist die Entfernung organischer, biologisch abbaubarer Substanzen über den Stoffwechsel der Mikroorganismen und verwandte biochemische Prozesse.

  • Dritte Reinigungsstufe
    Gelegentlich muss gereinigtes Abwasser einer weiteren Behandlung unterzogen werden. Die strikten Grenzwerte der lokalen Entsorgungsvorschriften lassen sich möglicherweise nicht einmal mit dem effektivsten Prozess erreichen oder aber die Abwasserqualität muss für die Wiederverwertung höher sein. Falls eine dritte Reinigungsstufe notwendig werden sollte, können verschiedene Filtrationsstufen angewendet werden, einschliesslich der Feinfiltration. Häufig ist ein abschliessender Misch- und Belüftungsschritt jedoch ausreichend, um das angestrebte Ziel zu erreichen. In diesem Fall können die Sulzer-Tauchmotorrührwerke Typ ABS XRW und RW gemeinsam mit dem Tauchbelüfter Typ ABS TA/TAK und den Tellerbelüftungssystemen Typ ABS PIK, DS oder Sucoflow eingesetzt werden.

  • Selektor
    Der Zweck des Selektors ist die Steuerung und Begrenzung des Wachstums von Fadenbakterien sowie die darauffolgende Verbesserung der Sedimentationsfähigkeit des Schlamms. Sulzer bietet viele Lösungsmöglichkeiten für die Erzeugung optimaler Bedingungen im Selektor.
Wie können wir Ihnen helfen?

Wenden Sie sich an unser Fachpersonal, um Ihre optimale Lösung zu finden.

Das könnte Sie auch interessieren