DC Koaleszer™

Lernen Sie die Vorteile unserer DC Koaleszer™-Technologie kennen

Unsere DC Koaleszer™-Technologie bietet erheblich niedrigere Absetzzeiten für Primärdispersionen mit Tröpfchendurchmessern von bis zu 30 Mikrometern.

Hauptmerkmale
  • Engpassbeseitigung bei vorhandenen Abscheidebehältern
  • Grössenreduzierung von 2- und 3-phasigen Abscheidern
  • Verbesserte Phasentrennungseffizienz
  • Kleiner Tröpfchen“trenn”durchmesser, deshalb ein erweiterter Betriebsbereich. Die untere Grenze befindet sich nahe der Übergangsregion von Primär- zu Sekundärdispersionen, d. h. Tröpfchentrenndurchmesser von ca. 30–40 μm
  • Abhängig vom Typ DC Koaleszer™ und der Anwendung sind hohe Trennmengen von bis zu 120 m3/m2h möglich
  • Anwendbar für primäre Dispersionen
  • Gleiche Leistung, unabhängig davon, welche Phase dispergiert ist
Hauptanwendungen
  • Die Phasentrennung bleibt nach den Wasserwaschstufen erhalten
  • Mitrissverringerung bei beiden Phasen von Flüssig-Flüssig-Extraktionskolonnen, wie LPG-Aminwäscher, Wasserstoffperoxid und alkalische Wäsche
  • Trennung von Dispersionen, die durch Kondensation nach der azeotropischen Destillation gebildet werden, wie z.B. bei der Butanol-/Wasserdestillation
  • Trennung von Flüssigkeiten nach der Dampfdestillation
  • Chemische Industrie
Kenndaten

Kenndaten

Während die Tröpfchen den Sulzer DC Koaleszer™ durchqueren, gewinnen diese durch einen fortlaufenden Prozess des Verschmelzens (Koaleszenz) und des Abfliessen an Grösse. Verglichen mit einfacher Schwerkrafttrennung führt die schnellere Sinkgeschwindigkeit verschmolzener Tröpfchen zu reduzierten Apparatedimensionen.

Der Sulzer DC Koaleszer™ verwendet eine Kombination zweier Materialien mit sehr unterschiedlicher Benetzbarkeit, normalerweise Metall und Kunststoff, um die Tröpfchenkoaleszenz jeder Phase zu erhöhen. Deshalb übertreffen parallel gestrickte Sulzer DC Coalescer™ die Einwerkstoffalternativen an Leistung.

Technische Daten

Technische Daten

  • DC Koaleszer™ von Sulzer können vertikal und horizontal installiert werden.
  • Ihre Form und das Befestigungssystem werden an den Behälter oder das Gehäuse angepasst.
  • Eine grosse Vielfalt an Materialien und Strickarten ermöglicht eine massgeschneiderte Lösung, wo immer eine leistungsfähige Flüssig-Flüssigtrennung erforderlich ist.
Wie können wir Ihnen helfen?

Wenden Sie sich an unser Fachpersonal, um Ihre optimale Lösung zu finden.