Fertigschacht Typ ABS Synconta 901B und 902B

Universelle Unterflurlösungen für Ihre Abwasserprobleme

Synconta 901B und 902B sind vorgefertigte Synthetikschächte als Einzel- oder Doppelpumpstationen zur automatischen Schmutz- und Abwasserentsorgung nach DIN EN 12050-1 aus Räumen unterhalb der Rückstauebene, in denen kein freier Ablauf in den Kanal möglich ist.

Hauptmerkmale
  • Konzipiert als kompletter Abwasserfertigschacht für den Einbau der Pumpen der Baureihen Piranha, AS und MF. 
  • Problemlose Pumpeninstallation und Wartung—Schachteinstieg entfällt
  • Mit selbstdichtender Überwasserkupplung, nach Einhängen der Pumpen druckdicht, unabhängig von der Lage der Zulauf- und Druckleitung
Hauptanwendungen
  • Zur Förderung von Schmutz- und Abwasser mit Fäkalien
Hauptmerkmale
  • Abwasserpumpe Typ ABS Piranha mit Schneidsystem zerkleinert alle schneidbaren Stoffe und fördert Abwasser mit und ohne Fäkalien durch Druckleitungen ab 1¼”
  • Für Bereiche, in denen Fussgänger oder Fahrzeuge verkehren, ist ein Betondeckel erhältlich (als Zubehör). Der Schacht kann an Stellen, an denen die Installationen keinerlei Verkehr ausgesetzt sind, mit einem Kunststoffdeckel verschlossen werden, wie beispielsweise bei Blumenbeeten.
  • Für die Niveauerfassung stehen drei Optionen zur Verfügung: Staurohr, Niveauschalter oder Niveausonde
  • Vier Zuläufe (3 x DN 150, 1 x DN 200) mit DIN-Steckmuffe. Zwei DN 100-Anschlüsse für Lüftungs-/Kabelleerrohr
  • Rohrleitungen und Absperrschieber sind aus hochwertigem Edelstahl gefertigt
  • Druckrohrleitung aus Edelstahl mit 1¼” (901B)- oder 1½” (902B) -Aussengewinde
  • Korrosionsbeständiger Polyethylenbehälter nach DIN EN 12050-1. Standardausführung besteht aus: Überwasserkupplung und Halterung, Kugelrückschlagventil und Absperrschieber
Kenndaten
Temperatur 40 °C, Kurzzeitbetrieb max. 60 °C (max. 5 min)
Nennweite Druckstutzen 901B: 1¼”
902B: 1½”
Dokumente

Projektdesigndateien BIM

Anwendungen
  • Druckentwässerungssysteme
    Druckentwässerungssysteme eignen sich sehr gut für abgelegene Orte, wie Feriengebiete oder Küstenregionen, wo es möglicherweise keine direkte Anbindung an lokale Gravitationssysteme gibt. Sie können zudem eine wirtschaftliche Alternative zu Freispiegelleitungen sein, weil die Rohrleitungsdurchmesser und der Aushubbedarf geringer sind.

  • Gewerbliche Abwasserentsorgung aus Toiletten
    Gewerbliches Abwasser aus Toiletten umfasst das gesamte Schmutzwasser aus Toiletten in Gewerbe-, Industrie- oder öffentlichen Gebäuden.

  • Häusliche Abwasserentsorgung aus Toiletten
    Häusliches Abwasser aus Toiletten umfasst das gesamte Schmutzwasser aus Toiletten oder Wohngebäuden.

  • Zwischenpumpstation
    Zwischenpumpstationen entsorgen das öffentliche Abwasser aus Wohngebäuden und kommunalen Bereichen. Unabhängig von Trocken- oder Nassaufstellung transportieren die Pumpen das Abwasser zum Hauptpumpwerk. Die meisten Pumpstationen sind nicht mit Rechen ausgestattet. Daher müssen die Pumpen schwierige Materialien wie faserige Hygiene- und Verpackungsartikel bewältigen.
Wie können wir Ihnen helfen?

Wenden Sie sich an unser Fachpersonal, um Ihre optimale Lösung zu finden.

Veranstaltungen