Rückschlagventile Typ ABS

Zuverlässige Verhinderung von Rückströmung in Entwässerungssystemen

Rückschlagventile Typ ABS werden aus Gusseisen oder Kunststoff für horizontale oder vertikale Druckstutzen, gemäss DIN EN 12050-4 hergestellt.

Hauptmerkmale
  • Geräuscharmes Verschliessen und effektive Abdichtung.
  • Kein Klappenflattern bei längeren Rohrleitungen (bei Rückschlagklappen)
  • Selbstreinigend durch Rollbewegung der Kugel von der geschlossenen in die offene Position (bei Kugelrückschlagventil)
  • Vertikale oder horizontale Installation möglich
  • Minimale Druckverluste
  • Keine beweglichen Verschleissteile
Hauptanwendungen
  • Schmutzwasser
  • Abwasser
Hauptmerkmale
  • Kugelrückschlagventile Typ ABS wurden speziell für den Einsatz in Schmutz- und Abwasserleitungen entwickelt. Die besondere Konstruktion ermöglicht die freie Bewegung der Kugel und gleichzeitig gute Dichteigenschaften.
  • Die Rückschlagklappe ist ein synthetisches Rückschlagventil für den Einsatz in Schmutz- und Abwasserleitungen. Die zweiteilige Bauart mit einer Dichtung, arbeitet an einem Spritzguss-Scharnier. Im geöffneten Zustand steht der gesamte Rohrdurchmesser für den Durchfluss des Mediums zur Verfügung.
Kenndaten
Kugelventil G 1 ¼” – G 2 ½”
DN 80 – DN 150
Nenndruck 10 bar
Mediumtemperatur
Dauerbetrieb
60 °C
Rückschlagklappen G 1 1/4” – G 2”
Nenndruck 4 bar
Wasserprüfdruck 6 bar
Wie können wir Ihnen helfen?

Wenden Sie sich an unser Fachpersonal, um Ihre optimale Lösung zu finden.