ZPP axial geteilte einstufige Kreiselpumpen mit doppelflutigem Sauglaufrad

Hochleistung für anspruchsvolle industrielle Anwendungen

ZPP axial geteilte einstufige Kreiselpumpen mit doppelflutigem Sauglaufrad werden für anspruchsvolle industrielle Hochleistungsanwendungen eingesetzt, in denen Prozesszuverlässigkeit, hohe Effizienz und niedrige Betriebskosten sichergestellt werden müssen.

ZPP axially split single stage centrifugal pump
Hauptmerkmale
  • Lange und zuverlässige Erfahrung in allen Industriebereichen
  • Hervorragende Leistungsfähigkeit
  • Übersteigt die Anforderungen der internationalen Norm ISO 5199
  • Geeignet für die meisten anspruchsvollen Industrieanwendungen
  • Einzigartige, patentierte und überragende Bauweise gewährleistet minimale Betriebskosten
  • Schnelle und einfache Installation, sicherer Betrieb, einfache Wartung und Instandhaltung
Hauptanwendungen
  • Saubere und leicht kontaminierte Flüssigkeiten
  • Zähflüssige Flüssigkeiten
  • Fasriger Schlamm mit geringer Stoffdichte
  • Anwendungen mit geringen Druckpulsationen
Hauptmerkmale
  • Vielseitige, zuverlässige, hocheffiziente Hydraulik- und Materialoptionen
  • Innovative und zuverlässige Hydraulikbauweise für minimale Druckpulsationen
  • Innovative Wellendichtungslösungen für einen zuverlässigen Betrieb und reduzierte Kosten
  • Zuverlässige, einfache Lagereinheiten in schwerer Ausführung mit einer Vielzahl an unterschiedlichen Schmieroptionen
  • Doppelflutiges Sauglaufrad mit geteilten, versetzten und abgeschrägten Flügelrädern für eine hohe Effizienz und niedrige NPSH-Werten
Kenndaten
Förderleistung Kapazität bis zu 25 000 m3/h/ 110 000 US gpm
Förderhöhe Förderhöhe bis zu 160 m/525 ft
Druck Bis zu 20 bar/290 psi
Temperatur Bis zu 120 °C/250 °F
Nennweite Druckstutzen Ab 250 mm/10 Zoll bis 900 mm/35 Zoll
Maximale Drehzahl Drehzahl bis zu 3.600 1/min
Anwendungen
  • Kraftwerke
    Sulzers umfangreiches Produktportfolio zur Maximierung der Leistung und Betriebssicherheit Ihres Kraftwerks für festen organischen Biomasse-Kraftstoff, Biomasse-Kraftwerks für feste Kraftstoffe aus kommunalen und industriellen Abfällen oder biomassebefeuerten Kraftwerks für flüssige oder gasförmige organische Kraftstoffe.
  • Kühlwasserpumpe (CWP) für Biomasseabfall
    Als Kühlwasserpumpen werden bei der Verfeuerung von Biomasse typischerweise horizontale axial geteilte Pumpen oder Pumpen mit axialem Eintritt eingesetzt. Bei Bedarf stehen zudem vertikale Turbinenpumpen zur Verfügung.
  • Kühlwasserpumpe (CWP) für Gaskraftwerk
    Kühlwasserpumpen (CWP) stellen Frischwasser bereit, um den Abdampf im Kondensator zu kühlen und zurück in den Nasskühlturm oder den Auslass des offenen Kühlsystems zu pumpen. Das Hauptmerkmal der Kühlwasserpumpe ist die hohe Förderleistung. In mittleren bis grossen Gaskombi-Kraftwerken werden als Kühlwasserpumpe vertikale Kolonnenpumpen eingesetzt. In kleinen Kraftwerken kann als Kühlwasserpumpe auch eine horizontale axial geteilte Pumpe verwendet werden.
  • Kühlwasserpumpe für Heliostat-Zentralturm-Kraftwerk mit Direktdampferzeugung
    Kühlwasserpumpen (CWP) stellen Frischwasser bereit, um den Abdampf im Kondensator zu kühlen und zurück in den Nasskühlturm oder den Auslass des offenen Kühlsystems zu pumpen. Das Hauptmerkmal der Kühlwasserpumpe ist die hohe Förderleistung. Als Kühlwasserpumpen werden vertikale Kolonnenpumpen eingesetzt. In kleinen Kraftwerken können auch horizontale axial geteilte Pumpen verwendet werden.
  • Kühlwasserpumpe für Kohle- und Ölkraftwerke
    Kühlwasserpumpen (CWP) stellen Frischwasser bereit, um den Abdampf im Kondensator zu kühlen und zurück in den Nasskühlturm oder den Auslass des offenen Kühlsystems zu pumpen. Das Hauptmerkmal der Kühlwasserpumpe ist die hohe Förderleistung. In mittleren bis grossen Kohle- und Ölkraftwerken werden als Kühlwasserpumpe vertikale Kolonnenpumpen eingesetzt. In kleinen kohle- und ölbefeuerten Eigenbedarfskraftwerken kann als Kühlwasserpumpe auch eine horizontale axial geteilte Pumpe verwendet werden.
  • Kühlwasserpumpe(CWP) für Geothermikanlagen
    Sulzer bietet unterschiedliche Kühlwasserpumpen, um Ihre Prozesse optimal zu temperieren. Nach dem Einbau in einen wassergekühlten Kondensator sind die Pumpen für Ihren speziellen Prozess bereit.
  • Papier-und-Karton-Maschinen und -Systeme
    Sulzers umfangreiches Produktportfolio ist darauf ausgerichtet, die anspruchsvollsten hydraulischen Anforderungen zu erfüllen und für alle Flüssigkeiten geeignet; es eignet sich daher optimal für anspruchsvolles Pumpen, Rühren und Mischverfahren bei der Stoffaufbereitung sowie für PM-Zustellsysteme, Ausschusssysteme, Siebwassersysteme, Vakuumsysteme, Kondensatsysteme und Spritzwassersysteme.
  • Übertragung von Produktwasser
    Im Anschluss an die Nachbehandlung wird das Produktwasser an Lagertanks oder in Wasserverteilungsnetzwerke gepumpt.
  • Vorbehandlung
    Vor dem Erreichen von RO-Island, wo insbesondere der Entsalzungsprozess stattfindet, muss das Rohwasser behandelt werden, um die entsprechende Qualität des Rohwassers sicherzustellen und eine Verschmutzung der RO-Membrane zu vermeiden.
  • Wasserbeförderung
    Nicht die Pumpen überwinden die Höhen sondern das Wasser.Wasser wird hier transportiert, also befördert und nicht gefördert. Pumpen zur Wasserbeförderung bewegen gewöhnlich grosse Wassermengen über weite Distanzen beachtliche geodätische Höhen, um sie in die geografischen Regionen zu bringen, wo sie benötigt werden. Wir bieten Ihren Anforderungen entsprechend unterschiedliche Konfigurationen an.
  • Wassereinlauf
    Die Wasserversorgung ist für unser tägliches Leben essenziell. Um Wasser an seinem Ursprung aufzunehmen, sei es aus einem See, einem Fluss oder einer Talsperre, werden Wasserpumpen benötigt. Sulzer bietet ein Sortiment an Pumpen, das speziell für derartige Aufgaben konzipiert wurde.
  • Wassereinlauf
    Zur Entsalzung von Rohwasser wird entweder Meerwasser oder Brackwasser aus natürlichen Quellen entnommen und zur Vorbehandlung geleitet. Bei der Entnahme von Meerwasser können verschiedene Aufnahmevorrichtungen in Betracht gezogen werden, die die zu installierende Pumpenart definieren.
  • Wasserversorgung
    Bewältigen der aktuellen Herausforderungen und Erfüllen der hohen Anforderungen beim Wassereinlauf, der Sedimentation, Feinsortierung und der Wasserverteilung.
  • Zellstofftrockner
    Erhöhte hydraulische Exzellenz für Ihre Zustell-, Reinigungs-, Trocknungsmaschinen-, Vakuum-, Ausschuss- und Siebwasserverfahren.
Weiterführende Links

Produkt und Services

  • Z22 axial geteilte einstufige Kreiselpumpen mit doppelflutigem Sauglaufrad
    Z22 axial geteilte einstufige Kreiselpumpen mit doppelflutigem Sauglaufrad werden für anspruchsvolle industrielle Hochleistungsanwendungen eingesetzt, in denen Prozesszuverlässigkeit, hohe Effizienz und niedrige Betriebskosten sichergestellt werden müssen.

  • Rührwerke, dynamische Mischer
    Die SALOMIX®- und Scaba-Misch- und Rührtechnologie von Sulzer bietet eine breite Produktpalette für industrielle Anwendungen. Seitlich montierte horizontale und aufgesetzte vertikale Rührwerke, dynamische chemische Mischer sowie Volumenstrommanagement-Produkte für Kolonnen und Tanks gewährleisten effektive Misch- und Rührprozesse.

  • Original-Ersatzteile für Pumpen
    Original-Ersatzteile, auf korrekte Toleranz- und Passungsmasse gefertigt, passen auf Anhieb, jedes Mal! Wir streben danach, uns kontinuierlich zu verbessern. Das ermöglicht es uns, Teile mit verbesserten Eigenschaften zu liefern. Die Leistungsfähigkeit und die Lebensdauer der Anlage werden gesteigert, während die Wartungskosten gesenkt werden.

  • Servicekits
    Wenn Ihre Ausrüstung repariert werden muss, sollten Sie nicht noch zusätzliche wertvolle Zeit damit verschwenden, nach den richtigen Teilen zu suchen, oder noch schlimmer, herausfinden, dass einige kleine aber unerlässliche Teile fehlen. Mit den Sulzer Service-Kits erhalten Sie alles, was Sie benötigen, in einem Paket.

  • Gleitringdichtungen von Sulzer
    Gleitringdichtungen von Sulzer sind solide konstruiert und haben sich bereits in unzähligen Pumpanwendungen bewährt.

Industrien

  • Bergbau und Metalle
    Zeit ist Geld, auch im Bergbau. Unerwünschte Wasservorkommen auf Baustellen können den Betreiber teuer zu stehen kommen. Sulzer hat die Lösung und bietet ein vollständiges Pumpenprogramm für die professionelle Entwässerung.
Wie können wir Ihnen helfen?

Wenden Sie sich an unser Fachpersonal, um Ihre optimale Lösung zu finden.