MSD axial geteilte mehrstufige Pumpe

Ausgeklügelte Hydrauliken für eine Vielzahl von Anwendungen

Die MSD-Pumpe verfügt über die grösste hydraulische Abdeckung von allen mehrstufigen Pumpen des Typs BB3 auf dem Markt. Über 10.000 MSD-Pumpen sind weltweit in Produkt-Pipelines, Speisewasser, Wasserrückverpressung und sogar in sicherheitsrelevanten nuklearen Anwendungen im Einsatz.

Hauptmerkmale
  • 600#-, 900#- und 1500#-Flanschklassen, entsprechend den Projektanforderungen
  • Durch das axial geteilte Innengehäuse wird die Rotorwucht bei der Installation der Pumpe nicht beeinträchtigt.
  • Gegenüberliegende Laufräder gleichen den Axialschub aus und sparen bei den meisten Anwendungen die Kosten für ein Ölsystem ein.
  • Doppeltes Sauglaufrad in der ersten Stufe für eine geringere
  • Haltedruckhöhe (NPSH)
  • Die branchenführende hydraulische Abdeckung bedeutet eine effiziente Leistung.
Hauptanwendungen
  • Pipelines für raffinierte Produkte
  • LPG-Pipeline und CO2-Einspritzung
  • Speisewasser
  • Wasserrückverpressung
  • Einsatz im sicherheitsrelevanten nuklearen Hochdruckbereich
Hauptmerkmale
  • Standard- und Hochdruckgehäuse mit einer Vielzahl an Flanschoptionen
  • Axial geteiltes Gehäuse für eine einfache Wartung
  • Gegenüberliegende Laufräder für einen axialen Schubausgleich über den gesamten Betriebsbereich
  • Einzelnes oder doppeltes Sauglaufrad in der ersten Stufe
  • Aussergewöhnliche hydraulische Abdeckung
Kenndaten
Förderleistung Bis zu 3.200 m3/h/14.000 US gpm
Förderhöhe Bis zu 2.900 m/9.500 ft
Druck Bis zu 300 bar / 4.400 psi
Temperatur Bis zu 200 °C / 400 °F
Nennweite Druckstutzen 150 bis 350 mm/ 3 bis 14 Zoll
Maximale Drehzahl Bis zu 6.000 1/min.
Leistungsbereich
Leistungsbereich 50 Hz
Leistungsbereich 60 Hz
Anwendungen
  • Kesselspeisepumpe (BFP) für Biomasseabfall
    Als Kesselspeisepumpen werden in Biomasse-Kraftwerken typischerweise kleine/mittlere Gliederpumpen eingesetzt. Bei Bedarf stehen auch axial geteilte Mehrphasenpumpen zur Verfügung. Pumpengrösse und Auslegungsdruck hängen stark von Art und Leistung des Kraftwerks ab.
  • Kesselspeisewasser-pumpen und Verstärkerpumpen
    Speisewasserpumpen (FWP) pumpen das Speisewasser vom Entgaser durch die HP-Heizer zum Kessel. Das Hauptmerkmal einer Speisewasserpumpe ist ihre hohe Förderhöhe.
  • RO-Island HPP
    Das ist der Kern des SWRO-Entsalzungsprozesses, wo die Entsalzung stattfindet. Das behandelte Meerwasser wird mithilfe der Hochdruckpumpen in RO-Membrane eingespeist, wodurch Rein- oder Produktwasser erhalten und Salzlake per Hochdruck ausgeschieden wird, was zur Rückgewinnung von Hochdruckenergie durch die gewählte Energierückgewinnungsanlage führt.
  • Sole-Reinjektionspumpe
    Die Sole-Reinjektionspumpe bringt die abgekühlte Sole zurück in das geothermische Feld, um die verfügbaren Ressourcen zu ergänzen.
  • Speisewasserpumpe (FWP) für Gaskraftwerk
    Speisewasserpumpen (FWP) pumpen das Speisewasser vom Entgaser durch die HP-Heizer zum Kessel. Das Hauptmerkmal einer Speisewasserpumpe ist ihre hohe Förderhöhe. In Gaskombi-Kraftwerken aller Grössen werden horizontale Gliederpumpen als Speisewasserpumpen verwendet. In manchen Fällen werden auch Mantelgehäuse- oder axial geteilte Pumpen eingesetzt.
  • Speisewasserpumpen (FWP) für die Solarenergiegewinnung
    Speisewasserpumpen (FWP) pumpen das Speisewasser vom Entgaser durch die HP-Heizer zum solaren Dampferzeuger. Das Hauptmerkmal einer Speisewasserpumpe ist ihre hohe Förderhöhe. Als Speisewasserpumpen werden normalerweise horizontale Gliederpumpen eingesetzt. Je nach Kundenanforderung können jedoch auch Mantelgehäuse- oder axial geteilte Pumpen verwendet werden.
  • Übertragung von Produktwasser
    Im Anschluss an die Nachbehandlung wird das Produktwasser an Lagertanks oder in Wasserverteilungsnetzwerke gepumpt.
  • Wasserbeförderung
    Nicht die Pumpen überwinden die Höhen sondern das Wasser.Wasser wird hier transportiert, also befördert und nicht gefördert. Pumpen zur Wasserbeförderung bewegen gewöhnlich grosse Wassermengen über weite Distanzen beachtliche geodätische Höhen, um sie in die geografischen Regionen zu bringen, wo sie benötigt werden. Wir bieten Ihren Anforderungen entsprechend unterschiedliche Konfigurationen an.
Weiterführende Links

Weiterführende Links

  • Original-Ersatzteile für Sulzer-Pumpen
    Original-Ersatzteile für Sulzer-Pumpen gewährleisten eine optimale Pumpenleistung. Heute bedeutet dies mehr als nur "Alt gegen Neu", vielmehr lässt sich dadurch die Leistungsfähigkeit Ihrer Ausrüstung erheblich verbessern.
Wie können wir Ihnen helfen?

Wenden Sie sich an unser Fachpersonal, um Ihre optimale Lösung zu finden.