Q-System-Koaxialkartuschen

Einheitliches Verdübeln und Verankern mit Zwei-Komponenten-Klebstoffen

Sulzer bietet Q-System Koaxialkartuschen für chemische Verankerung und Verdübelung mit Volumen von 75 ml bis 380 ml bei einem Mischverhältnis von 10:1. Alle Kartuschen sind mit den patentierten Ventilkolben erhältlich. Dieses System umfasst eine Reihe optimaler Mischer für jede Anwendung.

Q-System Koaxialkartuschen: Übersicht der unterschiedlichen Varianten
Füllvolumen – Mischverhältnis Beschreibung
Kartuschenmaterial
Kolbentyp
150 ml – 1:1

Koaxialkartusche

PP weiss

Ventilkolben

geschlossener Kolben

Stössel ermöglicht die Verwendung von 150-ml-Kartuschen – 10:1 in herkömmlichen Auspresspistolen

PP schwarz

150 ml – 10:1

Koaxialkartusche

PP natur

PA natur

Ventilkolben
schweissbarer Kolben
geschlossener Kolben

Ventilkolben
schweissbarer Kolben
geschlossener Kolben

Stössel ermöglicht die Verwendung von 150-ml-Kartuschen – 10:1 in herkömmlichen Auspresspistolen

PP schwarz

150 ml – 10:1

Koaxialkartusche

PA natur

Ventilkolben
schweissbarer Kolben
geschlossener Kolben

Austragsystem für Kartuschen mit Bajonettverschluss: 75 ml – 10:1 und 150 ml – 10:1

PA GF, PBT, schwarz

310 ml – 10:1

Koaxialkartusche

PP weiss
PA natur

Ventilkolben
schweissbarer Kolben
Ventilkolben
schweissbarer Kolben
380 ml – 10:1

Koaxialkartusche

PP natur

PA natur

Ventilkolben
schweissbarer Kolben
geschlossener Kolben

Ventilkolben
schweissbarer Kolben
geschlossener Kolben

380 ml – 10:1

Koaxialkartusche mit Griff

PA natur

Ventilkolben

Empfehlungen für Dispenser

Der Austragsdruck kann bei 2-Komponenten-Klebstoffen entscheidend sein. Deshalb empfehlen wir die Verwendung von Dispensern für die industrielle Nutzung. Sulzer Mixpac bietet eine Vielzahl an Dispensern an, und unsere Kartuschen sind mit einer Reihe von Austraggeräten verschiedener Marken kompatibel. Für weitere Details können Sie sich gerne an uns wenden.

Broschüren
Produktinformationen
Wie können wir Ihnen helfen?

Wenden Sie sich an unser Fachpersonal, um Ihre optimale Lösung zu finden.