Tauchrotorbelüfter Typ ABS OKI

Kombinieren von Belüftung und Durchmischung

Der Tauchrotorbelüfter OKI ist eine verstopfungsfreie, schonende Mischeinheit in schwerer Ausführung, die sowohl als Belüfter als auch als Mischer zur Abwasseraufbereitung in kommunalen und industriellen Anlagen eingesetzt werden kann. Die Einheit dient zur Schlammstabilisierung in SBR-, MBR- und MBBR-Prozessen.

Hauptmerkmale
  • Hebbar und selbststehend, wodurch eine Veränderung der Anlagenkonfiguration vereinfacht wird.—Der Tank muss dabei nicht entleert werden.
  • Geeignet für alle gängigen Tanktiefen, insbesondere bei tiefen Becken, da diese keine Luftkühlung mehr benötigen
  • Verstopfungsfreier Betrieb
  • Ausgelegt für den Dauer- und intermittierenden Betrieb
  • Kann je nach Prozessanforderungen als Belüfter und/oder Mischer eingesetzt werden 
  • Hohe Sauerstoffeintragswerte (SOTR) und Sauerstoffertragswerte (SAE) bei Standardbedingungen.
Hauptanwendungen
  • Belebungsbecken und Sequencing Batch-Reaktoren (SBR), Membran-Bioreaktoren (MBR) und Wirbelschicht-Bioreaktoren (MBBR), wodurch eine Belüftung und Durchmischung des Biomasseabbaus mit nur einer einzigen Einheit möglich ist
  • Misch- und Ausgleichsbecken: Vergleichsmässigung von Abwasserschmutzfrachten und -mengen sowie Vermeidung von Geruchsproblemen
  • Schlammspeicherung und -stabilisierung, wodurch der Geruch eingedämmt und die Oxidation des Schlamms ermöglicht wird
  • Flotationen von Ölen und Fetten
  • Zusätzliche Belüftung
Hauptmerkmale

Der Tauchrotorbelüfter OKI 1000 und 2000 ist ideal für die aerobe Schlammstabilisierung und ermöglicht sowohl eine Vorverdickung als auch eine zeitgleiche Verdickung im selben Tank. Diese Tauchrotorbelüfter können hohe Konzentrationen an Schwebstoffen verarbeiten, und zwar bis zu 80 g/l in Anwendungen in tiefen Becken.

Kenndaten
Sauerstoffeintrag bis zu 405 kg O2/h
Motorleistungsbereich 3–37 kW
Anwendungen
  • Aerobe Faulung
    Bei der aeroben Faulung zersetzen Mikroorganismen das organische Material weiter. Dazu benötigen diese Mikroorganismen Sauerstoff und das Mischen ist unerlässlich für den effizienten und verlässlichen Prozess. In der Folge wird das Schlammvolumen reduziert und Gerüche werden unterbunden. Sulzer verfügt über Produkte, die sehr gut für den Prozess im aeroben Faulbehälter geeignet sind.
  • Ausgleich
    Das Mischen während des Ausgleichsprozesses dient dem Umwälzen des Abwassers, um Ablagerungen, Schichtenbildung und Geruchsentwicklung vorzubeugen. Möglicherweise müssen auch Abwasserströme aus unterschiedlichen Quellen gemischt und homogenisiert werden. Der Pegelstand in Ausgleichbecken variiert stark und kann gelegentlich sehr niedrig sein, wodurch die Rührwerke hohen Anforderungen ausgesetzt sind.
  • Belebtschlammprozess
    Das Ziel des biologischen Prozesses ist die Entfernung organischer, biologisch abbaubarer Substanzen über den Stoffwechsel der Mikroorganismen und verwandte biochemische Prozesse.
  • Dritte Reinigungsstufe
    Gelegentlich muss gereinigtes Abwasser einer weiteren Behandlung unterzogen werden. Die strikten Grenzwerte der lokalen Entsorgungsvorschriften lassen sich möglicherweise nicht einmal mit dem effektivsten Prozess erreichen oder aber die Abwasserqualität muss für die Wiederverwertung höher sein. Falls eine dritte Reinigungsstufe notwendig werden sollte, können verschiedene Filtrationsstufen angewendet werden, einschliesslich der Feinfiltration. Häufig ist ein abschliessender Misch- und Belüftungsschritt jedoch ausreichend, um das angestrebte Ziel zu erreichen. In diesem Fall können die Sulzer-Tauchmotorrührwerke Typ ABS XRW und RW gemeinsam mit dem Tauchbelüfter Typ ABS TA/TAK und den Tellerbelüftungssystemen Typ ABS PIK, DS oder Sucoflow eingesetzt werden.
  • Industrielle Wasser- und Abwasseraufbereitung
    Sulzer verfügt über ein tiefgreifendes Know-how in der Abwasseraufbereitung, und dank unseres umfangreichen Produktportfolios können wir jetzt energieeffiziente und zuverlässige Lösungen für Ihre Wassergewinnungs-, Neutralisierungs-, Flockungs-, Sedimentations-, Kühlungs-, Belüftungs-, Schlammlagerungs-, Faulungs- und Entwässerungsverfahren anbieten.
Wie können wir Ihnen helfen?

Wenden Sie sich an unser Fachpersonal, um Ihre optimale Lösung zu finden.

Das könnte Sie auch interessieren