Salzschmelzepumpen VEY und VNY für solarthermische Kraftwerke

Hochmoderne Salzschmelzenpumpe für solarthermische Kraftwerke

Die VEY und VNY sind vertikale Salzschmelzepumpen mit halbaxialen Laufrädern mit hoher Kapazität und mittlerer bis hoher Förderhöhe. Die Baureihe beinhaltet die Hydrauliken bewährter Baureihen. Diese Pumpen wurden entwickelt, um in ausgewogenem Masse gleichzeitig für hohe Effizienz, geringe Eintauchtiefe, die erforderliche Haltedruckhöhe (NPSHR, Net Positive Suction Head Required), Langlebigkeit und Zuverlässigkeit zu sorgen, die für solarthermische Kraftwerke erforderlich sind.

Hauptmerkmale
  • Hohe Effizienz
  • Perfekte Pumpenkonfiguration
  • Niedriger unterer Totpunkt der Salzschmelze im Tank
  • Kein externer Verbrauch
  • Langlebig und zuverlässig
  • Umfangreiche Referenzen und umfassende Erfahrung
Hauptanwendungen

Die Salzschmelzepumpen VEY und VNY werden folgendermassen eingesetzt:

  • Umwälzpumpen für kalte und heisse Salzschmelze in solarthermischen Parabolrinnenkraftwerken
  • Hochdruck-Speisepumpe für kalte Salzschmelze in solarthermischen Turmkraftwerken
  • Salzschmelze-Umwälzpumpe in solarthermischen Turmkraftwerken
  • Pumpen zur Temperaturregulierung der kalten Salzschmelze in solarthermischen Turmkraftwerken
  • Entleerungs- und Salzschmelzepumpe für kalte Salzschmelze in solarthermischen Parabolrinnenkraftwerken und solarthermischen Turmkraftwerken
Leistungsmerkmale und Vorteile
1. Hochentwickelte Ansaugtechnik für optimale Tauchtiefen

2. Laufrad der ersten Stufe:

Vorsatzläufer oder Laufräder mit hohem Suction Specific Speed (Nss) für geringere Haltedruckhöhe (NPSHR)

3. Optimierte Lagerbüchsen

Verbesserte Ausrichtung und Anpassung an die Wärmeausdehnung der Welle

4. Abdichtung der Hauptwelle durch Drosselbuchse

Permanente Rückführung der Leckageflüssigkeit in den Salzschmelzetank

5. Zusätzlicher Wellendichtungsabweiser

Verhindert Leckagen von Salzschmelze in die Atmosphäre

6. Wellenlüfter/-radiatoren und effiziente Wärmesperren

  • Temperaturverringerung, Schutz und längere Lebensdauer der Pumpenlager
  • Wärmedämmung zwischen heissen und kalten Abschnitten
7. Muffenkupplung

Problemloser Ausbau

8. Speziell zum Ermöglichen von Wärmeausdehnung konzipiert

  • Erweiterte Verschleissringzone
  • Berechnung der Luftspalte unter Berücksichtigung aller relativen Ausdehnungen    
Betriebsdaten
50 Hz 60 Hz
Pumpenleitschaufelgehäuse Bis zu 914 mm Bis zu 36 Zoll
Förderleistung Bis zu 4.000 m3/h Bis zu 17.600 US gpm
Förderhöhe bis zu  380 m bis zu 1.250 ft
Druck bis zu 100 bar bis 1.450 psi
Temperatur bis zu 600°C bis zu 1.100°F
Leistungsbereich
Leistungsbereich 50 Hz
Leistungsbereich 60 Hz
Materialien
Pumpenkomponente Werkstoff
Leitschaufelgehäuse HT-Kohlenstoffstahl Chromstahl, HT-Edelstahl
Laufräder HT-Kohlenstoffstahl Chromstahl, HT-Edelstahl
Welle HT-Chromstahl, HT-Edelstahl
Steigrohr und Auslaufgehäuse HT-Kohlenstoffstahl, HT-Edelstahl
Optionale Ausführungen
Leitschaufelgehäuse und Laufräder der Salzschmelzepumpe VEY
Standardkonstruktionen

  • Vorsatzläufer für sehr geringe Haltedruckhöhen
  • Alle Laufräder und Leitschaufelgehäuse sind mit Ablassöffnungen versehen
  • Effizientes Hitzeschild zur Begrenzung thermischer Verluste
  • Wellenlüfterräder/-radiatoren zum Verringern der Temperatur, zum Schutz und für eine länger Lebensdauer der Pumpenlager
  • Stickstoff-/Luftanschluss, um die Schutzgasüberlagerung des Tanks zu ermöglichen
  • Axiallager in der Pumpe
Druckstutzen und Axiallager der Salzschmelzepumpe VEY
Optionale Konstruktionsmerkmale

  • Grobmaschiges Saugsieb
  • Halbaxiales Laufrad der ersten Stufe für geringere Haltedruckhöhe (NPSHR)
  • Auswechselbare Muffen unter den Lagern der vertikalen Welle
  • Axiallager im Motor
Anwendungen
  • Salzschmelze-Umwälzpumpe
    Das Hauptmerkmal einer Salzschmelzepumpe ist die extrem hohe Temperatur der umgewälzten Flüssigkeit. Es werden vertikale Gestängepumpen eingesetzt. Sulzer bietet Vertikalpumpen als Salzschmelzeumwälzpumpen für die beiden folgenden Anwendungen: Salzschmelze-Umwälzpumpe für Heliostat-Zentralturm-Kraftwerke mit Salzschmelze und Wärmespeicher
Wie können wir Ihnen helfen?

Wenden Sie sich an unser Fachpersonal, um Ihre optimale Lösung zu finden.