Die Herausforderung

Um die Wasserqualität zu verbessern, entschied der Kunde die Druckfilter und das Steuerungssystem zu modernisieren. Die größte Herausforderung war, dass die Pumpstation in einem historischen Gebäude lag und baulich nichts geändert werden durfte.

Die Lösung

Um die bestehenden Spülwasserpumpen zu ersetzen lieferte Sulzer drei Abwassertauchmotorpumpen Type ABS XFP 501U-SK3 PE1600/6 in vertikaler Trockenaufstellung mit variabler Drehzahlregelung (FU). Die Pumpen wurden im zweiten Halbjahr 2014 installiert.

Wir ersetzten die komplizierte Abwasserpumpeninstallation mit moderner Sulzer-Technologie. Dieses anspruchsvolle Projekt forderte uns heraus unser Wissen weiterzuentwickeln.

Projektmanager bei Sulzer Abwasser, Polen

Kundennutzen

Die Aufbereitungsanlage wurde mit sehr modernen Pumpen, mit merkbar geringerem Energieverbrauch als die zuvor eingebauten Pumpen, aufgerüstet. Dank der Sulzer Technologie, konnte der Kunde im Vergleich zur vorherigen Installation fast 50% Energie einsparen. Die Pumpenmotoren haben eine große Leistungsreserve und einen sehr guten Wirkungsgrad.

Produktdaten
XFP 501U-SK3 PE1600/6 (160kW) Menge m3/h Höhe m Wellenleistung kW Hydraulischer Wirkungsgrad % Gesamtwir-kungsgrad %
2-Pumpen-Parallelbetrieb 2'600 14.8 132.2 81.3 77.87
Einzelbetrieb 3'050 10.3 111.9 79.42 76.05
Produkt
  • Abwasserpumpe Typ ABS XFP
    Die Abwasserpumpe Typ ABS XFP ist die beste Wahl für effizientes und zuverlässiges Pumpen in allen Abwasserpumpstationen. Die Abwasserpumpen sind in der Standardausführung mit IE3 Premium-Effizienz Motoren und Contrablock Plus-Laufrädern ausgestattet.
Kontaktiere uns