Berufliche Laufbahn 

Hanne Birgitte Breinbjerg Sørensen (geboren 1965, Dänemark) trat 2018 in den Sulzer-Verwaltungsrat ein. Im Jahr 2017 war sie Interims-CEO von V.Group Limited, dem weltweit grössten Schiffsmanagement- und Marineservice-Unternehmen mit Hauptsitz in London. Von 1994 bis 2016 hatte sie verschiedene Positionen innerhalb der A.P.Moller - Maersk A/S Group in Dänemark inne, einem Konglomerat aus mehreren Unternehmen, die hauptsächlich in der Energie- und Transportbranche tätig sind: CEO von Damco in den Niederlanden (2014-2016), CEO von Maersk Tankers in Dänemark (2012-2013), Senior VP und Chief Commercial Officer von Maersk Line in Dänemark (2008-2012).

Interessenbindungen

  • Mitglied des Board of Directors, Tata Motors Ltd, Indien
  • Mitglied des Verwaltungsrats, Ferrovial S.A., Spanien
  • Mitglied des Verwaltungsrats, Holcim Ltd., Schweiz
  • Mitglied des Board of Directors, Jaguar Land Rover Automotive PLC, Vereinigtes Königreich
  • Mitglied des Board of Directors, Tata Consultancy Services Ltd., Indien

Ausbildung

  • Master of Science in Wirtschaft und Management, Universität Aarhus, Dänemark
Kontaktiere uns